Brauch eure hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshinemutti88 28.03.11 - 19:35 Uhr

Ich bin jetzt in der 17 SSW hatte gestern totalen streit mit meinen Mann seit dem unterleibschmerzen.... nu rückenschmerzen hab ich auch (habe aber auch einen Bandschreibenvorfall)
Will in die wanne entspannen...nu hat man mir gerade geraten net baden zu gehen falls es doch evt frühwehen sind :(
Was meint ihr...

Beitrag von erbse2011 28.03.11 - 19:36 Uhr

ab ins krankenhaus und abchecken lassen

Beitrag von traumkinder 28.03.11 - 19:37 Uhr

nimm magnesium, das entspannt erstmal!! leg die beine hoch mit nem heissen kakao und nasch was worauf du appetit hast!!


versuch zu entspannen, ggf. eine warme längere dusche!!


alles gute

Beitrag von dk-mel 28.03.11 - 19:55 Uhr

die letzteren tipps solltest du beherzigen.

wären es echte wehen würde ein bad auch nichts daran ändern, dass sie eben da wären, sie würden sie verstärken, aber nur, weil du jetzt drei wochen nicht badest, kannst du den wehen nicht entgehen.

aber ich denke mal, es sind keine. ich bekomme auch öfters bauchweh, wenn ich mich stressen lasse und schalte dann einfach mal für mich ab wie oben beschrieben...