Sätze, die die Schwangere nicht braucht!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bri-di 28.03.11 - 19:43 Uhr

Hallo liebe Mit-Schwangeren,

kennt ihr das auch? Es gibt so einige Sätze, die ich echt nicht mehr hören kann und will! Hier einige Auszüge aus meinem täglichen Leben:

"Na, bist du die Schwangerschaft denn auch schon leid?"
[und dann wird dumm geguckt und es einem nicht geglaubt, wenn man darauf sagt, dass es einem gut gehen würde und man es noch nicht leid ist - jaaaaa, auch solche Schwangeren soll es geben]

"Wie viel hast du denn zugenommen?"
ANTWORT: "Genug!" ;-)
"Ja das sieht man, aber mal ehrlich, wie viel ist es denn?" #augen

"Damit der Kleine jetzt mal endlich kommt, musst du folgendes machen... (Rotwein in der heißen Badewanne trinken, über holprige Straßen fahren, Treppen laufen, Fenster putzen, etc.)." #kratz
[und dazu müsst ihr wissen, dass ich noch zwei Wochen bis ET habe!]

"Was hast du denn unter der Nase für kleine Pickelchen?"
ANTWORT: "Keine Ahnung, bin halt schwanger, ne?"
"Ja, aber doch nicht im Gesicht!"
[Ja ne, is klar, schwanger ist man nur am Bauch und sonst nirgends!] #klatsch

"Habt ihr auch daran gedacht, bei euren Autos die Airbags auszuschalten?"
ANTWORT: "Nö, brauchen wir nicht, der Kleine wird immer hinten sitzen."
"Ja aber, es geht doch um deinen Bauch! Wenn ihr jetzt nen Unfall habt und der Airbag wird ausgelöst und dein dicker Bauch..."#bla
[Ja sicher, besser bei nem Frontalaufprall ohne Airbags unterwegs sein in der Schwangerschaft!] #schmoll

"Spürst du den Kleinen denn schon?"
[Ähm 2 Wochen vor ET? Schon? Und diese Frage kam von ner zweifachen Mama!] #rofl

Habt ihr auch so tolle Sätze? Es ist einfach großartig, als ob das Gehirn bei manchen Leuten aussetzen würde, sobald sie einen Babybauch sehen.

So, #sorry für´s #bla!
Eine schöne SS euch allen noch,
LG,
bri-di (38. SSW)

Beitrag von frau-seltsam 28.03.11 - 19:46 Uhr

Ich hatte recht früh nen dicken Bauch und wurde dann immer gefragt, ob es Zwillinge werden #schwitz

Als ich dann sagte, dass es definitiv 1 Kind ist, durfte ich mir anhören, dass der Arzt sich sicher getäuscht hat (Klar, vor allem beim 3 D Ultraschall und in der 26. Woche versteckt sich so ein Zwergerl ganz leicht) #klatsch

Beitrag von aennchen2002 28.03.11 - 19:59 Uhr

Ja die Zwillingstheorie und Menschen mit Ultraschallblick...eine gelungene Mischung...

Ich habe dann immer geantwortet...nein, nur eins oder perfekte Synchronschwimmer.

Dann war Ruhe...bzw. mein Gegenüber hats gemerkt. #kratz

;-)

Beitrag von jule0611 28.03.11 - 22:15 Uhr

das selbe hatte ich heute auch!

Beitrag von 1604manu 28.03.11 - 19:49 Uhr

Huhu!

Bin zwar nicht mehr schwanger...räusper. Meldé mich trotzdem mal.

Ich war immer total genervt von diesem Satz:

Sicher, dass es nur eins wird???
Menno, ich hatte halt nen großen Bauch - ich sah im 5. Mon. schon aus wie andere im 9.. Aber kann ich doch auch nicht ändern, oder?

Lg und alles Gute für die Geburt!
Manu

Beitrag von sarisarah 28.03.11 - 19:50 Uhr

"Ja, aber doch nicht im Gesicht!"
#rofl#rofl jetzt musste ich sehr lachen!

Ja ... Na ja ... Es gibt Fragen die man nicht braucht, aber was hilfts..?! :-)

Meine Schwiegermutter hat mir jetzt schon 1000 mal erzählt, dass man bei ihr bis zum 6. Monat nichts gesehen hat und dass sie noch Tennis gespielt hat usw... Tja, ist bei mir eher nicht der Fall^^#schein

Lass dich nicht ärgern - auch, wenn ich es verstehen kann!! :-)

Beitrag von dk-mel 28.03.11 - 19:50 Uhr

auf grund der tatsache, dass sich schon etliche leute die nase gebrochen haben, weil der airbag ausgelöst hat, finde ich diesen hinweis eigtl. berechtigt. man sollte auf jeden fall ziemlich weit hinten sitzen empfiehlt der adac...

aber das andere ist echt zum schmunzeln#freu

Beitrag von gsd77 28.03.11 - 19:52 Uhr

Hallo Leidensgenossinnen :-),
jaja auch ich kenne solche Sätze!!!

Meine SchwieMu meinte letztens "Was hast Du denn schon zugenommen?" Darauf ich "7kg" dann meinte sie so "Nun ist es aber genug, reicht schon, musst es ja nachher auch wieder wegbekommen!" Na klar!!!!! Ist ja jetzt meine grösste Sorge!!!!#klatsch

Und dieses klugscheissern, Hallo????? das ist meine 4.SS!!!!!!


Alles Liebe gsd77 mit Bauchmaus 32.SSW

Beitrag von 19katharina90 28.03.11 - 19:52 Uhr

mich ärgern immer die "tollen Ratschläge" von Leuten die noch nie schwanger waren ^^

Und eben das ich mal meinen Bauch kaschieren soll ^^
muss ich mich denn genieren wegen meinem Babybauch?

Ja und der Spruch: Man sagt doch immer das nur Mädchen den Müttern die Schönheit rauben ... (wegen Pickelchen)

aber ich glaube ganz ehrlich das manche Sprüche über Gewicht und Co einfach nur die Eifersucht ist!

Ich trage Bauch, Gewicht und Pickel mit Würde und voller Stolz :)



Beitrag von dine1975 28.03.11 - 19:54 Uhr

jaaa....und am besten ist der satz...
oh bist du schwanger (und das noch in der 34 ssw..)

nöö hab nen 11 meter gehalten... was soll man anderes dazu sagen??

Beitrag von erbse2011 28.03.11 - 19:55 Uhr

die nachbarin: "was wird es den?"
ich: "ein junge"
sie: "achso ich dachte ein baby."

#klatsch

da hats mir die sprache verschlagen.....

Beitrag von sarisarah 28.03.11 - 19:58 Uhr


#rofl
Das antworte ich immer, wenn mich jemand fragt was es wird ...

Beitrag von erbse2011 28.03.11 - 20:01 Uhr

ja hab ich schon öfters gehört #rofl

aber das DAS von der nachbarin kam, da war ich erstmal sprachlos :-p

Beitrag von sarisarah 28.03.11 - 20:04 Uhr


Ja, ich glaube, ich hätte auch doof geguckt, wenn sie schon fragt und ne Antwort bekommt ... #rofl
Aber vielleicht wollte sie einfach nur lustig sein! :-p

Beitrag von nuckenack 28.03.11 - 20:58 Uhr

bei uns :
"Was wird es denn?"

wir haben uns überraschen lassen

"50% ein Mädchen..."


"Oh toll , ein Mädchen...."

#klatsch
nuckenack

Beitrag von sam80 28.03.11 - 20:03 Uhr

Hehe...

ich versteh das auch alles zu gut...

Vorallem den mit dem "Bist du dir sicher das es nur eins ist???" Mmmmhhh, ich glaub die Technik ist heut soooo schlecht das sich echt noch eins verstecken kann.

Oder "Wie du bist ss??" Meine Lieblingsantwort darauf ist: "Du wirst es mir nicht glauben, aber ich hab heut nacht von einer Rieeeesigen Pizza geträumt und als ich heut morgen aufgewacht bin war das Kissen weg und ich hatte soooo einen Bauch!"

Die Blicke sind dann immer genial ^^

LG
sam80 mit Fröschi (4) und Floh (fast 36.SSW)

Beitrag von glueckskind86 28.03.11 - 20:13 Uhr

Meine Freundin am WE: "Du hast doch sicher schon einen halben Meter Bauchumfang!"

#rofl

Haha, das hatte ich ja noch nicht mal vorher, und wenn würde ich schnell etwas fettiges essen ;-)

glückskind (30+6)

Beitrag von vite-vite 28.03.11 - 20:17 Uhr

Das Schönste kommt nach der Geburt, wenn man noch völlig gerädert aber super stolz auf sein Baby ist und auf Wolke 7 schwebt und dann mit Blick auf den Bauch gefragt wird:

Ist da noch eins drin?


Da freu ich mich jetzt schon drauf...#augen

Beitrag von waiting.for.an.angel 28.03.11 - 20:21 Uhr

Ich bin in der 12.ssw und bei mir labern jetzt auch schon alle "Das werden sicher zwillinge" -.-
ich:nee nur eins...

dann der beste spruch war: was bekommste?Drillinge oder nen rambo?#gruebel

Beitrag von mirigsi 28.03.11 - 20:21 Uhr

Hi,
ich musste so lachen und wollte auch mal kurz meinen Senf dazugeben.
Bin zwar erst in der 11 SSW ab morgen aber der Spruch

"SCHWANGERSCHAFT IST KEINE KRANKHEIT"

ist sowas von zum kotzen, den kann ich jetzt schon nicht mehr hören.
Weiß ich selbst, dass es das nicht ist, aber wenn´s einem net gut geht, dann sollten manche die Klappe halten. Denn grad von denen die noch kein Kind haben, kommt dann so ein sprung #rofl

Lg

Beitrag von biddepige 28.03.11 - 20:26 Uhr

Ihr sprecht mir aus der Seele

Ich habe auch was tolles:

Sie: "Und, sieht man jetzt endlich was es wird"
Ich (lächel):" Ja,es wird ein Mädchen!"
Sie (guckt verwirrt) :" Wieso, habt ihr euch denn eins gewünscht?" #schock

aahh

Oder auch gerne sowas wie: "also bei MIR hat man bis zum Schluss fast nichts gesehen" (aha, wen intressierts)

Oder auch sehr schön: " Beim Namen biste du hoffentlich nicht so egoistisch, denk mal an das Kind und nicht nur an dich" (zur Info, wir haben keinem gesagt, wie das Kind heißen soll"
#aerger


auch gut, ne?!

ALso, haltet durch #winke

Beitrag von jessi_hh 28.03.11 - 21:42 Uhr

Oh, sowas kenne ich auch!
Ein befreundetes (schwules) Pärchen fragte uns beim ersten Kind, was es denn wird. Als mein Mann sagte, es werde ein Mädchen, kam: "Ach herrje. Na ja, sei nicht traurig, das nächste wird bestimmt ein Junge!" :-[
Ich war so wütend, dass ich mir den Satz nicht verkneifen konnte, dass das Kind dann wenigstens nicht schwul werden könnte! :-p

LG,
Jessi

Beitrag von kleene-fee 28.03.11 - 20:28 Uhr

Mich nerven mitlerweile die 100.000 Ratschläge die ich jeden Tag bekomme! Die echt ein Witz sind und das jeder mir " Mut" zu sprechen will weil ich ja mit 23 super jung Mama werde

Und dann auch diese Sätze " wieviel haste schon zugenommen" oder "weißt du schon was s wird" Hallo ich bin in der 11ssw das dauert leider noch!!!!

Beitrag von sweet-dreamy 28.03.11 - 21:38 Uhr

#rofl Sehr schön, dass es andren auch so geht wie mir!!! Ich bin zwar erst Ende 12.SSW *laola* aber ich hab auch schon Sätze, die mich sehr nerven:

"Was wird es denn???" -> "Kann man noch nicht sehen, ist zu früh" -> "Aber die Ultraschallgeräte sind doch soooo genau geworden"... Hallo, das Baby ist ca 5-6cm groß, wie groß soll denn da das Geschlechtsteil sein?!?! Und selbst wenn... was soll es werden, ein Dreirad? AAAAHHHHH.... krieg die Frage bestimmt 4x tgl... und immer wieder von den Gleichen Leuten... das ist das SChlimmste an der Sache #kratz

Und was auch nervig ist:
"Warum trägst du denn schon Umstandssachen, zieh doch ein Haargummi durch das Knopfloch und knöpf es so zu..." Eh ich hab halt schon bauch und meine Hosen kneifen, ist mir zu blöd... meine Entscheidung...

Beitrag von lenilou 29.03.11 - 02:51 Uhr

"Darfst du das essen...????"

mein geliebter ehemann fragt das bei ALLEM was ich aus dem kühlschrank nehme. ok, wir sind ja auch noch ganz am anfang (8. ssw) das wird sich vielleicht noch einpendeln ;-)

aber ich bin schon sehr gespannt was ich noch alles zu hören bekommen wenn es kein geheimnis mehr is.



  • 1
  • 2