ES+9: Bin hin- und hergerissen -das nervt! *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ela277 28.03.11 - 19:58 Uhr

Hallo #winke

Muss mich mal eben bei euch auslassen...

Bin heute ES+9 und habe mir soooo fest vorgenommen nicht zu hibbeln (wie immer, aber dieses Mal WIRKLICH ;-)). Bis heute ging's auch relativ gut, weil's irgendwie anders war. Hatte lediglich ein Mal ZS bei ES+4, seitdem bin ich trocken. Hatte keinerlei Mensanzeichen wie sonst direkt nach ES. Seit gestern unter der rechten Achsel bis ins Schulterblatt Schmerzen (kann natürlich auch was anderes sein) und dann noch hin und wieder sowas wie Seitenstechen (rechts mehr, links weniger). Seit ca. 2 Stunden hab ich jetzt UL-Ziehen... Man, das ärgert mich!!! :-[
Jeden Zyklus andere Problemchen die mich hoffen lassen. ICH WILL DAS NICHT MEHR -komme davon aber auch nicht los :-[ :-[ :-[

Letztendlich weiß ich, bleibt mir nur übrig abzuwarten...! #zitter

Will mich auch nicht immer bei meiner Freundin ausheulen (auch wenn sie gerne zuhört). Komme mir aber blöd vor, wenn ich jedes Monat von anderen "Anzeichen" berichte und dann war's doch wieder nichts...

Vielen lieben Dank, dass ich mich bei euch auslassen durfte!
Jetzt geht's mir schon viel besser!

Liebe Grüße,
Ela#blume

P. s.: Ach ja, ZB habe ich keines, benutze nur den CBM

Beitrag von blums83 28.03.11 - 20:13 Uhr

hallo

mir geht es genauso wie dir.
ich bin eisprung+9 und hab mich bis gestern überhaupt keine gedanken gemacht, war auch gestern und freitag etwas krank, sagte aber immer wer weis was das ist nicht das ich richtig krank werde, das ich schwanger sein könnte war so früh sobiso mist, denn da merkt man ja noch gar nichts, aber alles ist möglich.
wollte auch gar nicht mehr in das urbia forum, aber davon komme ich nicht los, bin aber chon viel entspanter, was dem schwanger werden angeht.
wir sind jetzt im 8 übungszeitraum.
wie lange übt ihr schon?
liebe grüße
theresa

Beitrag von ela277 28.03.11 - 20:27 Uhr

Ja von urbia komm ich auch nicht los -zumindest nicht wenn der NNMT naeher rueckt...
Bin jetzt im 6. Zyklus. Hoffentlich der Letzte -aber vermutlich nicht...
Ganz liebe Gruesse
Ela