BIG Roller

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tina-83 28.03.11 - 20:41 Uhr

Guten Abend! Ich hab gerade diesen Roller von BIG entdeckt und find ihn eigentlich sehr toll. Hab schon einige Bewertungen gelesen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Tochter mit 18 Monaten Roller fahren kann. Hat ihn einer von euch? Und wie gut funktioniert das mit dem Roller. Fahren die Kleinen richtig "Roller" oder sitzen sie darauf? Verstehen sie schon wie man das benutzt?

Danke für Antworten

LG Tina

Beitrag von sarah722510 28.03.11 - 20:45 Uhr

Hallo,

unsere Zwillinge sind jetzt 23 Monate alt und haben mein ich den BIG Roller mit 20 Monaten bekommen!
Beide kamen sofort damit zurecht und konnten richtig fahren!

Geh doch einfach mal in ein Spielzeugladen und setz sie drauf, bei uns bei Toysrus ist eins aufgebaut. Vielleicht ja bei euch auch!


LG Sarah

Beitrag von tina-83 28.03.11 - 20:57 Uhr

Das ist ne gute Idee!!! Das mach ich mal!

LG

Beitrag von verena1893 28.03.11 - 21:25 Uhr

Hallo,
meine Twins sind jetzt 26 Monate alt und haben die zu Weihnachten bekommen. Am Anfang haben sie sich drauf gesetz und sind so gefahren. Dann hat ihnen es die ältere Cousine gezeigt und seitdem fahren sie damit durch die Gegend. Gott sei Dank aber nur so schnell, daß ich hinterherkomme.
LG Verena

Beitrag von martina75 29.03.11 - 09:07 Uhr

Hallo,
unser Kleiner ist fast 2,5 Jahre alt und hat zu Weihnachten nicht den BIG Roller bekommen, sondern diesen hier von Kettler:
http://www.amazon.de/Kettler-8452-500-Scooter-blue/dp/B001B90D38/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1301382178&sr=8-3
Erst hat er es im haus probiert und mittlerweil fährt er auch ein paar Meter draußen. Ich denke, wenn wir jetzt wieder öfter draußen sind, klappt das dann auch besser.
Ich fand den Kettler Roller besser, weil an den durch den höhenverstellbaren Lenker viel länger nutzen kann. Bekannte von uns hatten den BIG Roller, deren Sohn ist ein knappes Jahr älter als unser und der Roller wird schon nicht mehr genutzt, weil der was "für Babies" ist (lt. Aussage des jungen Mannes).
LG,
Martina75

Beitrag von martina75 29.03.11 - 09:08 Uhr

Hab noch was vergessen: Den Roller gibt es auch in rosa/pink ;-)!
LG
Martina75

Beitrag von hongurai 29.03.11 - 10:51 Uhr

Unsere beiden haben mit 1,5 jahren das minimotola bekommen. Das war das tollste geschenk was Oma je gemacht hat ;)

Roller fuhren sie immer wider mal gerne, aber nur im Hof drum-herum. Damit konnten wir nicht Spazierengehen. Die Minimotolas mussten überallhin mit:)