BH Frage an die "Nicht-Stillenden" die schon Entbunden haben...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mainecoonie 28.03.11 - 21:28 Uhr

Ich mußte mir neulich mal einen BH in meiner "neuen" Größe kaufen. War dafür in einem Fachgeschäft. Zum Glück sind meine Brüste nicht allzu viel gewachsen. Nun trage ich tagtäglich diesen BH, wird über Nacht gewaschen und morgens wieder angezogen...warum? Weil ich zu geizig bin, mir zwei solch teure Dinger zu kaufen die nach der Geburt eh nicht mehr passen...
Habe mir jetzt mal Sport BHs bestellt, die ganz gut passen, aber passen die auch noch wenn ich ins KH zum Entbinden gehe...lange Rede- kurzer Sinn hier mal die Fragen:

Wie schnell bildet sich der Busen wieder in seine Ausgangsgröße?
Bin von 75 C auf 80 D, also überschaubar, oder?

Wie sind eure Erfahrungen?

Viele Grüsse,
Mainecoonie mit Babyboy 29+4

Beitrag von leenane 28.03.11 - 21:46 Uhr

Hallöchen,

ich hatte 75D, bin dann mit dem Milcheinschuss total explodiert. Ich habe 6 Wochen gestillt/abgepumpt und danach ging die Brust schnell wieder zurück, ich hab allerdings auch noch sehr viel abgenommen.

Ich weiss nicht genau, wie lange es gedauert hat, vielleicht 6 Monate. Bin dann bei 70C angekommen.

Sport-BHs sind gut, hatte ich auch. Die passen auch bis zur Entbindung.

LG