brauche mal ein paar streicheleinheiten, depritag

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von mellovestraumoga 28.03.11 - 21:30 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich habe heute mal wieder einen völligen depritag, mein mann hat mich gerade schon geschnappt und ist mit mir essen gegangen um mich aufzubauen.
Ich habe dermaßen brsutschmerzen, genauso wie letzten zyklus eine woche vor meiner mens.
heute ist wieder so ein: das wird nie etwas tag. ich würde am liebsten alles in den müll werfen und das babythema abhaken, heute !!! ich denke heute wieder lieber ohne eigenen wurm durchs leben gehen als weiter diesen psychischen druck.

die nacht habe ich geträumt wie der FA mir gratuliert und dann war ich so blöd und habe heute morgen getestet, einen schneeweißen test habe ich in der hand gehalten. vielleicht hat das auch nix zu sagen, ich weiß ja nichtmal wie weit ich bin. irgenwo zwischen ES+11 und ES +8.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943248/574286

vielen dank fürs zuhören

LG#winke

Beitrag von mama.ines 28.03.11 - 22:42 Uhr

ich würd eher sagen es+6 aber bin noch keine zb fee ;)
ich kenn solche tage !
ambesten ist es sich abzulenken vom babywunschthema für einige tage und mal viel zu unternehmen!
fühl dich dolle gedrückt#liebdrueck
oder könntet ihr beide vll über ein wochenede mal wegfahren? muss ja nicht weit sein vll nur in das nächstbeste hotel um einfach von allem kurz abstand zu haben oder vll was mit wellness??
lg ines