Matratze für Laufstall?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mainecoonie 28.03.11 - 21:51 Uhr

Wir möchten, da wir eine Maisonette Wohnung haben, dass unser Kleiner auch mal tagsüber im Laufstall schlafen kann. Würdet ihr dann eine extra Matratze für den Laufstall kaufen?
Im Laufstall ist eine normale Laufstalleinlage und dieser Nestcheneinsatz, der ja auch einen Boden hat..


Viele Grüsse,
Mainecoonie mit Babyboy 29+4

Beitrag von solania85 28.03.11 - 22:13 Uhr

also unsere Maus wird tagsüber auch im laufstall schlafen und wir werden keine extra matraze kaufen.

LG Solania 24.SSW

Beitrag von roxy262 28.03.11 - 22:14 Uhr

huhu

kommt drauf an wie dick die laufgittereilage ist...
unsere war nicht besonders dick deswegen habe ich noch eine art matratze reingelgt und mittlerweile polster ich es mit decken etwas aus!

lg

Beitrag von marlon04 28.03.11 - 22:14 Uhr

ich hab unten einfach noch ne decke reingelegt war völlig okay!

lg

Beitrag von meandco 29.03.11 - 08:16 Uhr

ich hab die große auch im laufstall schlafen gehabt ... deshalb hab ich auch ne matratze dazu gekauft - ne richtige! die kannst du nämlich auf die gewünschte größe zuschneiden lassen! ich hatte nen 10 euro gutschein vom möbelhaus für ab 50 euro - hab dann 40 und ein paar zerquetschte bezahlt #huepf

und nach dem jetzt werden wir das laufgitter inkl. einlagen und matratze verkaufen - da hat bestimmt wer interesse ;-)

lg
me

Beitrag von steffisz 29.03.11 - 08:38 Uhr

An einer gebrauchten Matratze hätte ich kein Interesse ;-)
Aber generell würde ich sagen, dass man überall, wo das Baby mal länger schläft, eine ordentliche Matratze reinlegen sollte. Die paar Mark würde ich nicht sparen.

Beitrag von meandco 29.03.11 - 09:26 Uhr

;-)

ich auch nicht.

aber es gibt genug die da froh drum sind ... und laufgitter mit matratze kriegst du normalerweise nicht. wenn gebrauchte baby-safes gekauft werden, dann wird auch das gekauft #cool

lg
me

Beitrag von steffisz 29.03.11 - 09:30 Uhr

Klar, irgendein Depp wird es schon kaufen...

Beitrag von meandco 29.03.11 - 10:04 Uhr

#augen

sind wir wieder nett heute?

Beitrag von steffisz 29.03.11 - 10:17 Uhr

Na ich finde es eben nicht so nett, Leuten, die sich nicht gut auskennen irgendwas zu verkaufen, was man selber nicht kaufen würde. Besonders, wenn es dabei um die Gesundheit ihrer Babys geht.
Und sich dabei noch ins Fäustchen zu lachen...

Beitrag von meandco 29.03.11 - 11:19 Uhr

#augen

ich verkaufe wie jeder andere auch - ehrlich und ohne hintergedanken. wenn ich etwas kaufe muss ich mich auch selber informieren und eine entscheidung treffen.

und ins fäustchen lache ich mich mir auch nicht - warum auch. ist ein ehrliches geschäft - beide seiten bekommen was sie wollen.

aber interessant, sagt viel über dich aus, wie du denkst und handelst ... #cool

lg

Beitrag von steffisz 29.03.11 - 11:25 Uhr

"ich auch nicht.

aber es gibt genug die da froh drum sind ... und laufgitter mit matratze kriegst du normalerweise nicht. wenn gebrauchte baby-safes gekauft werden, dann wird auch das gekauft"

Das war deine Antwort als ich meinte, dass ich gebrauchte Matratzen nicht kaufen würde. Dahinter war noch der Sonnenbrillensmiley und ein Zwinkersmiley... Klingt für mich schon nach selber schuld.

Hast du einen schlechten Tag, oder warum meinst du, mich mit Phrasen über meine Denke aburteilen zu können? Du kennst mich doch nicht.

Beitrag von lienschi 29.03.11 - 11:36 Uhr

huhu,

unser Zwerg hat auch lange seinen Tagschlaf im Laufstall gemacht.

Da mir die mitgelieferte Einlage zur dünn war, habe ich mit einfach ne 2cm-Schaumstoffmatte besorgt, passend zu geschnitten und unter die Einlage gepackt.

Ne richtige Matratze muss finde ich nicht unbedingt sein.

lg, Caro