habt oder hattet ihr das auch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von angel90 28.03.11 - 22:45 Uhr

hallo werdende mamis und schon mamis :-)

also heute hatte ich das schon 2mal.. wenn meine maus sich unten bewegt dann zieht das bis ausgang scheide (sorry) und es tut echt weh,wie wenn man blasenentzündung hat und beim urin ablassen brennt und zieht es ja ... genau derselbe schmerz.. aber halt nur wenn sich die kleine bewegt unten ( sie liegt SL )...

was kann das denn sein ???? #schwitz achsooo also nicht immer wenn sie sich bewegt sondern manchmal kommt das ich weiss halt nicht von was für einer bewegung das kommen könnte... oder ob das überhaupt von den bewegungen kommt..

danke für eure antworten..

LG angel 33ssw

Beitrag von steffisz 29.03.11 - 08:18 Uhr

Guten Morgen.
Erstmal, du musst dich doch in einem Schwangerschaftsforum nicht entschuldigen, wenn du das Wort Scheide schreibst. Hier geht es doch um Fragen und Nöte, und die sind meist Intim...
Ich bin jetzt in der 36. SSW und habe dieses Stechen schon eine Weile. Ich habe auch von vielen anderen gehört, dass sie das haben. Es ist wohl der Muttermund, der langsam weich wird. Ich war seitdem aber beim Frauenarzt und es ist alles fest verschlossen. Scheint also keine Öffnung zu sein.
Es ist wohl also nur das Köpfchen, dass es sich in Geburtsposition bequem macht.

Alles Gute, Steffi

Beitrag von zwergii11 30.03.11 - 18:34 Uhr

Hallo,
mir geht es genau so...
Vor ca 2 Wochen fing es an mit dem Ziehen in der Scheide, erst beim laufen , dann auch auf Toilette und nun auch wenn ich nur liege. Meine FÄ hat mir gesagt das mein Muttermund bereits Fingerbreit geöffnet ist. Weil ich mir nicht sicher war und ich das in 15-20 Min Abständen hatte bin ich in die Klinik gefahren. Vielleicht einfach mal einen Termin bei deinem FA machen und mit ihm darüber sprechen, das es kontrolliert wird, bei jedem ist es anders.

ansonsten Alles Gute

Faryna und Damian 38+3