muttermilch eis

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvonneh1983 28.03.11 - 23:35 Uhr

hi,

pervers. oder?

http://www.swr3.de/info/nachrichten/Ein-Becher-Muttermilch-Eis-bitte/-/id=47428/did=967668/ppu8om/index.html


lg yvonne

Beitrag von mss.fatty 28.03.11 - 23:38 Uhr

und wieder fehlt er der : "kotzurbini"


:-)

Beitrag von sweetelchen 28.03.11 - 23:39 Uhr

Es gibt wirklich nichts, was es nicht gibt. #mampf

Beitrag von narzisse86 28.03.11 - 23:57 Uhr

Total pervers, *kotz*

Beitrag von hasenfloh09 28.03.11 - 23:58 Uhr

Das Eis ist mittlerweile wieder vom Markt genommen worden - aus Hygienischen Gründen. So hieß es zumindest vor 2 Wochen.

Beitrag von gundi2000 29.03.11 - 09:22 Uhr

nicht mehr, es wurde kontrolliert und für absolut in Ordnung befunden, und darf wieder verkauft werden.

lg
Gudrun #winke

Beitrag von giraffchen84 29.03.11 - 00:04 Uhr

Ich finds lustig - da trinkt, esst, schluckt und verdaut ihr jeden Tag und in fast jedem Lebensmittel die Muttermilch einer fremden Tierart, die eigentlich für deren Jungen bestimmt war, aber Eis aus der Milch eurer eigenen Art findet ihr pervers?

Bisschen befremdlich, oder?
Mal über dem Tellerrand denken #winke

Beitrag von emmy06 29.03.11 - 07:33 Uhr

korrekt...

Beitrag von antonia0383 29.03.11 - 09:30 Uhr

Stimmt!!!!#pro

Menschliche Milch ist für uns Menschen immer noch gesünder als Kuhmilch.

"Pervers" ist es eigentlich, Milch von einer fremden Tierart ist zu konsumieren.

Aber du sagst es, den Blick über den Tellerrand scheuen die meisten, leider.


Lg#blume

Beitrag von lalal 29.03.11 - 10:37 Uhr

#pro

Beitrag von perserkater 29.03.11 - 00:07 Uhr

Aha. Und die Milch von tausenden von Kühen ist weniger pervers?#klatsch

Muttermilch ist einfach nur genial und wenns nur dem Werbezweck dient, egal. Ich finde das mutig und alles andere als pervers. Man kann es nicht mögen oder meinetwegen eklig finden aber PERVERS sind ganz andere Dinge.

Beitrag von oekomami2008 29.03.11 - 07:12 Uhr

Sehe ich auch so!!!!!!!!!!!#pro

Beitrag von emmy06 29.03.11 - 07:32 Uhr

#nanana garnicht pervers und die meldung ist schon sooooo alt..... #gaehn

Beitrag von elistra 29.03.11 - 08:10 Uhr

nö finde ich nicht. solange nicht die babys der frauen die die milch spenden darunter leiden müssen finde ich das völlig ok.

als pervers kann man doch eher unseren umgang mit kuhmilch bezeichnen, wir trinken den kälbchen die milch weg, die kriegen irgendwelches pulverzeug nur damit wir die milch haben.

menschenmilch im eis als pervers zu erachten ist doch irgendwo ein völlig falsches weltbild.

Beitrag von wir3inrom 29.03.11 - 08:41 Uhr

Nö, das finde ich jetzt mal gar nicht "pervers".
Lediglich der Name mutet mir etwas deplatziert an..

Beitrag von angeldragon 29.03.11 - 08:44 Uhr

was bin ich pervers hab erst heute cornflakes mit kuhmuttermilch getrunken #rofl#rofl

ich glaub die woche wahr sogar mal käse aus tadaaaa***schafs muttermilch*** dabei #rofl#rofl

brauch ich nen psychater?? #schein

Beitrag von marlen77 29.03.11 - 08:49 Uhr

Also essen würde ich es auch nicht, selbst meine Milch habe ich nur mit einem komischen Gefühl probiert. Aber pervers ist es nicht, denn Kuhmilch ist auch nichts anderes als Muttermilch, eben nur für Kälbchen.
Ich weiß auch nicht, warum wir uns mit Frauenmilch so schwer tun, es gibt eigentlich keinen Grund sie eklig zu finden. Das Thema hatte ich vor kurzen, mit
meinem Mann und er meinte, es hat etwas von Kannibalismus #rofl, weil wir auch kein Menschenfleisch essen, Rind aber schon.
Er hat übrigens gerne mal meine Milch probiert und fand die auch noch lecker;-)

LG
Marlen mit kleiner Kannibalin

Beitrag von cool.girl 29.03.11 - 10:34 Uhr

Was soll daran "pervers" sein?

Also dann darfst du gar keine andere "Mutter"milch zu dir nehmen! Weil DAS ist eigentl. pervers!

LG Claudia, die grad ein Müsli mit Kuh"mutter"milch zu sich nimmt. #schein

Beitrag von boreh 29.03.11 - 10:35 Uhr

was ist an der Milch die unsere Kinder wachsen und gedeihen lassen pervers?

ich verstehs echt nicht bei der Milch aus einer Tiermutter schreit auch niemand iiiiiih.....

Grüsse

Beitrag von sarah05 29.03.11 - 11:02 Uhr

#schock#nanana#klatsch
Mir fehlen die Worte....