... für alle Frühtester :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnnymaus 29.03.11 - 07:25 Uhr

Hallo Ihr,

bisher war ich ja eher die stille Mitleserin - aber jetzt muss ich doch mal etwas erzählen:-)

Ich hatte laut Ovotest meinen ES am 16.03.2011 und am 25.03.2011 (Zyklustag 25, Normale Zykluslänge 29-30 Tage) hatte ich schon 2 pos. Schwangerschaftstest in der Hand - einen 10-er und selbst der 25-er hat schon eine helle rosa Linie gezeigt:-)

Ist das nicht schön:-) Übrigens hatte ich bis zum 25.03.2011 auch keinerlei SS-Anzeichen, also Brustschmerzen, Ziepen im Bauch und so weiter....
Jetzt ziepts allerdings schon ein bisschen und die Brust tut auch schon weh und ist ganz schön gewachsen :-)
Da mein Test so früh positiv war, hatte ich gestern dann auch schon einen Termin beim Frauenarzt bekommen, der hat die SS bestätigt, konnte aber natürlich auf dem Ultraschall noch nichts sehen, in 2 Wochen habe ich dann einen Termin :-)

Also hier schicke ich Euch ganz, ganz viele Viren und ich wünsche Euch, dass wir uns bald im SS-Forum sehen....

Liebe Grüße
sunnnymaus

Beitrag von zitri-1 29.03.11 - 07:42 Uhr

Morgen Sunnymaus!

#herzlich-en Glückwunsch!!!!#fest#fest#fest#fest#fest#fest
Nur her mit den Viren...Ich nehm sie gerne!
Ich wünsche dir für die SS alles Gute und eine schöne Kugelzeit!

Hast du ein ZB?
#winke

Beitrag von eumeline83 29.03.11 - 07:43 Uhr

Hallo sunnymaus!

Das ist ja eine schöne kleine Geschichte!

Ich wünsche dir und einem Krümel alles gute und eine möglichst Beschwerdefreie Kugelzeit!#blume

Danke für die Viren!#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf#mampf

LG,
eumeline #winke

Beitrag von engelneu 29.03.11 - 09:30 Uhr

Hallo!

WOW - dann hast du bei ES+9 schon positiv getestet? Wahnsinn......

Mit Morgenurin?

Wie viele Tage lagen bei dir zwischen ES und Bienchen?

Ich frage das gerade gerne, weil es bei mir 3 bis 4 Tage sein könnten...evtl etwas zu lang?!

VG
Engelneu

Beitrag von sunnnymaus 29.03.11 - 09:42 Uhr

Hallo,

also es war kein Morgenruin, am Nachmittag :-)
Das hätte ich auch nicht für möglich gehalten

Bienchen gesetzt am Montag, Dienstag, ES am Mittwoch, dann noch ein letzter Versuch mit den Bienchen am Donnerstag :-)

Liebe Grüße und Daumen drück

Sunnnymaus

Beitrag von natik82 29.03.11 - 09:57 Uhr

wow :) das ging aber schnell :)#mampf
Herzlichen Glückwunsch!!
#freu