umzug sie will nicht mehr in den alten kindergarten letzte woche

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lila85 29.03.11 - 07:58 Uhr

guten morgen,

wir ziehen am freitag um sind schon am streichen und sachen fahren und unsere maus will schon seit letzten donnerstag nicht mehr in den kindergarten hier...
sie weiß auch das sie den kindergarten wechselt.ich kann sie ja nicht zwingen in den kindergarten hier zui gehen wenn es eh nur noch drei tage sind oder?
wollte dann am donnerstag mit ihr zusammen hin und wenigsten tschüß sagen.was meint ihr??

lg

Beitrag von norwegian_girl 29.03.11 - 09:45 Uhr

Hallo,

vielleicht hat deine Tochter sich schon innerlich von dem alten Kiga verabschiedet und möchte nun nicht mehr hin, weil es für sie traurig wäre. Ich würde daher nicht darauf bestehen, dass sie die letzten Tage da noch hingeht. Aber ich würde ihr vorschlagen, am Donnerstag gemeinsam mit dir nochmal hinzugehen um tschüß zu sagen. Vielleicht bringt ihr den Kindern was Kleines mit (ein kleines Gummibärchentütchen für jeden oder so). Aber zieh den Abschied nicht in die Länge. Geh, wenn sie heim will.
Und wenn sie auch am Donnerstag nicht gehen möchte, dann lass es. Vielleicht kann sie aus dem neuen Zuhause ein Bild für ihre alte Kindergartengruppe malen und ihr schickt dann einen Brief.

Der Abschied ist bestimmt schwer für sie und sie ist dem Ganzen ziemlich ausgeliefert, lass sie wenigstens den Abschied aus dem Kiga selber steuern.

Alles Gute für euch, Annekatrin