So früh SM???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ja-mara 29.03.11 - 08:22 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/946198/575956



Hi Mädels....!!


Bin halb am verzweifeln. Hatte dies noch nie, so bräunliche Zwischenblutungen... Seit gestern Abend, so 19:00 Uhr kam zuerst was minimal rosa-rötliches, danach braune SM. Heute morgen sind noch so weisse und braune Klümpchen (entschuldigt die genaue Beschreibung) #hicks hatte vorher so ziepen im bauch... mensartig halt....:-(


Bin auch nicht sicher wann mein ES genau war...

Könnt ihr mir da irgendwie dazu helfen? da ich es noch nie so zwischendurch hatte, dachte ich zuerst an einnistungsblutung... aber ich zweifle daran.#gruebel



Danke schonmal#blume

Beitrag von honeybunny71 29.03.11 - 08:25 Uhr

Hallo Ja, maja,

das sieht aber schwer nach Östrogenabsacker aus. Vielleicht ist es ja die Einnistung. Warte den Tag noch ab.
Hast du irgendwelche Medis genommen in dem Zyklus?
Mir ging das jetzt erst so, das ich frühzeitig Mens bekommen habe.

Drück Dir die Daumen das es ein gutes Omen ist #klee

Beitrag von ja-mara 29.03.11 - 08:28 Uhr

hi honneybunny!

ne hab diesen monat noch keine medis genommen. ab morgen muss ich duphaston nehmen, ist zum GKS regulieren.

hoffe nur dass die mens noch nicht eintrudelt....#zitter

danke erstmals...

Beitrag von honeybunny71 29.03.11 - 08:32 Uhr

Drück Dir die Daumen das die Pest Dir vom Halse bleibt....alles Gute