sind die nur doof???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von dine1975 29.03.11 - 08:38 Uhr

Erst freuen sich die angeblichen freunde ,oh wie schön schwanger so ein baby is ja toll....ect

und nu kommen texte wie,ach ich freu mich ja schon auf die zeit in der die anrufe von die kommen " ich kann nicht mehr ,ich will nichtmehr"...
(wegen schlafmangel ect.. wenn das baby da ist...)

was sollen denn bitte solche texte????? das ist mein 3 kind ich weiß schon auf was ich mich eingelassen habe...!!!!

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 08:40 Uhr

ärger dich nicht!!!

#liebdrueck

Beitrag von kerstin0409 29.03.11 - 08:40 Uhr

DefinitiV JA, die sind doof.

Mach dir nix draus :-p

Beitrag von die_schwangere 29.03.11 - 08:41 Uhr

vielleicht ein zeichen von eifersucht?????

lass sie quatschen

Beitrag von dine1975 29.03.11 - 08:44 Uhr

aber GAAANZ genau...

Beitrag von zwerg2011 29.03.11 - 08:43 Uhr

So eine "Freundin" habe ich auch... Neid der Besitzlosen #huepf

Beitrag von nanunana79 29.03.11 - 08:45 Uhr

Hach ich glaube, das meinen die gar nicht böse. Bei unserem Ersten haben mich die Sprüche "warte mal ab, es wird alles anders" total genervt.

Es war ja auch am Ende so, aber was soll das schon vorher alle Welt verrückt zu machen. Ich glaube, das solche Leute einfach mitreden wollen und zeigen wollen, das sie schon voll die Ahnung haben.

Lass Dich nicht ärgern und schalte Deine Ohren auf Durchzug

LG

Beitrag von melanie2005 29.03.11 - 09:00 Uhr

Oh sowas kommt mir bekannt vor,
aber nicht aus dem Freundeskreis - sondern aus der Familie!
Meine Schwägerin (Kinderlos und überhaupt keine Ahnung vom Thema)
meint mir auch immer irgendwelche sinnlosen Storys zu erzählen.

"Wenn du ein Kind hast, dann musst du dich einschränken"
"Dann kannst nicht mehr zum Friseur gehen" (Ja klar, alle Muttis laufen wie eine Vogelscheuche rum)
"Urlaub kannst dann auch erst mal vergessen, ist ja dann auch kein richtiger Urlaub, so mit Kind"
"Genieße deinen Schlaf - bald musst du jede Std. aufstehen"

Gehts noch??? Solche Sätze können nur von kinderlosen Damen kommen!
Klar, ändert man gewisse Einstellungen, aber das ist ja normal, wenn man sich für eine Familie entscheidet.
Ich glaub solche Leute sind neidisch und sehen Kinder als ein Hinderniss an.

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich

Beitrag von dine1975 29.03.11 - 09:12 Uhr

ja ...oder sie kommen mit den eigenen kind/ern nicht klar.....
also meine großen waren der hammer,die waren wirklich jede std.wach
und ich hab auch 6 mon. ausgesehen wie ne vogelsch....

aber solche texte kann frau sich doch echt sparen....vor allem wenn man mit einem schon nicht klar kommt...