Von heute auf morgen graue Haare

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mausi2311 29.03.11 - 08:42 Uhr

Hallo, ich weißnicht was ich sagen soll.Bei mir gehts drunter und drüber. Mein Oma starb 2009 an krebs. jetzt starb mein Onkel mit 42 Jahren ganz plötzlich. Ich habe beide sehr geliebt.
Mir macht das sehr zu schaffen.
Jetzt heute morgen stellte ich fest das ich mit 25 Jahren auf einmal grau werde.letzte Woche viel mir das noch nicht auf. Mein Man ist auch total erschrocken. Kann man durch psychische Belastung grau werden?
Ich meine ich hab mich ja immer angschaut und ich hab nie was gesehen von grauen Haaren.

Kennt ihr das?

lg Jeanette:-)

Beitrag von elofant 29.03.11 - 08:46 Uhr

Erstmal herzl. Beileid!




Ja, das kenne ich nur zu gut. Bin in den letzten 2 Jahren auch durch psych. Belastung extrem grau geworden. Bei meinen dunklen Haaren fällt das auch so sehr auf.

Bei meinem Mann ist das ähnlich schnell gegangen.


Beitrag von maisonne05 29.03.11 - 08:57 Uhr

auch von mir herzliches Beileid #liebdrueck

und ich kann nur sagen, mir geht es (was die Haare angeht) leider ähnlich wie dir. ich bin jetzt fast 26 udn seit 1.5 Jahren oder so bekomme ich auch extrem viel graue Haare. und das war uach bei mir eine extrem schwere und stressige Zeit

Beitrag von mausi2311 29.03.11 - 09:03 Uhr

sollte man da zum Arzt gehen?Ich weiß nicht....
Hab gehört das es eindeutige signale sind das wa snicht stimmt.

Beitrag von elofant 29.03.11 - 09:12 Uhr

WAS bei mir nicht stimmt, weiß ich. Da kann kein Arzt helfen.

Ich hab Farbe!

Beitrag von wirsindvier 29.03.11 - 10:37 Uhr

Hallo

ja kann man!

Ich selbst habe seit meinem 19/ 20 Lebensjahr meine ersten grauen Haare #aerger unerwünscht bekommen ;-)
Ausgelöst durch stress und belastung

Eine Freundin von mir, hat nachdem Ihr Vater plötzlich verstorben ist, "plötzlich" ( über Nacht ist wahrscheinlich übertrieben, aber sehr schnell ) zu 90% graue Haare bekommen, da war sie damals 16!

lg #winke

Beitrag von yvschen 29.03.11 - 18:45 Uhr

hallo

http://www.spektrumdirekt.de/artikel/1021196&_z=859070

so ganz über nacht geht das nicht..Ist toll erklärt in dem artikel

Lg yvonne