blumenzwiebeln zwischen erdbeerpflanzen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von huehnersuppe 29.03.11 - 09:50 Uhr

Hallo,

ich hab Platzmangel im Garten!

Die Blumenzwiebelblümchen blühen zum Teil schon, jetzt hab ich hier jedeMenge Erdbeerplanzen und auch Platz zwischen den Zwiebeln.

Kann ich die Erdbeeren dazwischen pflanzen oder haut das nicht hin?

Grüße aus`m Beet

Beitrag von r.le 29.03.11 - 22:29 Uhr

Hallo huehnersuppe #mampf,

einen Versuch ist es wert, aber optimal ist es nicht, wenn es wirklich zu eng ist.

Erdbeeren brauchen schon etwas Platz (mind. 30 cm in der Reihe) und mögen auch einen vorm Pflanzen gelockerten Boden (was den Zwiebeln nicht so gut tut). Wenn die Erdbeeren reifen, sollte das Laub der ‚Zwiebelblümchen’ (welche denn überhaupt?) schon eingetrocknet sein oder entfernt werden, damit die Erdbeeren nicht schimmeln.

Probiers einfach mal, Versuch macht kluch.

Viel Erfolg und Gruß ins Beet

Ralf