fieser druck immer auf dem rechten ohr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von puschel260991 29.03.11 - 10:17 Uhr

hallo ihr lieben,

ich hab das schon seit geraumer zeit das ich immer mal wieder druck auf dem rechten ohr bekomme... und zwar nur auf dem rechten.... und dieses gefühl is jedes ma verdammt nervig da es auch nich weggeht egal was ich mache (gähnen, schlucken etc.)

hat das was mit der schwangerschaft zu tun oder könnte das auch was anderes sein ??

lg puschel+krümel 18. ssw #verliebt

Beitrag von sizzy 29.03.11 - 10:27 Uhr

Ich habe seit Dezember immer wieder Druck in beiden Ohren, meistens dann auch gleichzeitig.
Ich war beim HNO und der meinte, dass in der Schwangerschaft die Schleimhaeute anschwellen und dadurch der Druck entstehen kann. Er meinte, viel koennte man dagegen nicht tun, nach der Schwangerschaft gehts von selbst wieder weg #schmoll
Er hat mir Nasenspray auf Meersalzbasis empfohlen.

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 10:27 Uhr

kenn ich, hab ich auf dem linken und tritt immer dann auf wenn ich gestresst bin ode rmir alles zu viel wird!!


egal was ich mache, es geht nicht weg!! das einzige was mal geholfen hat war einen zu heissen schluck kakao trinken, bei dems mir fast die kehle verbrannt hat!! dann war mein ohr wieder auf....

im flugzeug hab ichs auch, fliege deshalb überhaupt nicht gern!!!!

bei mir hängts nicht mit der ss zusamm....

Beitrag von schachti2005 29.03.11 - 10:42 Uhr

Hallo!


Ich habe das Problem auch aller paar Tage.
Gestern wieder aktuell.
Schlucken, gähnen und all dies hilft dann auch nicht und es nervt.

Aber ob dies nun was mit der Schwangerschaft zu tun hat, weiß ich nicht.



LG Sandy