Anspruchsvolle Namensfrage ;)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von finchen226 29.03.11 - 10:17 Uhr

Aaaaaalso folgendes,

Der Nachname ist einer, der für Deutschland nicht typischer sein kann: MÜLLER

Nun Hat mein Freund niederländische Wurzeln (Er und seine Schwestern heißen Hendrik, Anneke und Mareike)
und ich wiederrum habe polnische Wurzeln.
Jetzt wird natürlich ein Name für Deutschland, Niederlande und Polen gesucht, der überral gut auszusprechen ist und nicht zu aufgefallen ist.

Wir sind bei Philipp gelandet!

Hat noch jemand Vorschläge? Für Junge und Mädchen!?

Beitrag von majleen 29.03.11 - 10:27 Uhr

Philipp ist doch super #pro

Die könnte ich mir auch noch vorstellen;

Julia

Nina

Elisa


Daniel

Niko

David

Beitrag von kikra02 29.03.11 - 11:11 Uhr

Hallo!

Philipp ist doch prima! Mir gefällt der Name sehr gut! #pro

Ansonsten schau doch mal hier, ob es in den beiden Listen übereinstimmungen gibt:

http://www.beliebte-vornamen.de/2679-niederlaendische.htm
http://www.beliebte-vornamen.de/1689-polnische.htm

Und sowas wie Johannes bzw. Johanna geht bestimmt auch immer. ;-)

Lg

Beitrag von natasja 29.03.11 - 11:51 Uhr

In den Niederlanden ist Lotte im Moment ganz in, den Namen finde ich so schön. Allerdings weiß ich nicht, ob der in Polen auch nur annähernd üblich ist.
Ansonsten Natascha. Den gibt es in den Niederlanden häufig (Natasja geschrieben), in Polen auch und ich bin mit meinem Namen in Deutschland immer gut klar gekommen ;)

Beitrag von leenchen82 29.03.11 - 12:08 Uhr

Philipp ist#pro! Unser kleiner Sohn wird so heissen!! #verliebt

leenchen(35.SSW) mit klein Philipp#winke

Beitrag von jujo79 29.03.11 - 13:44 Uhr

Hallo!
Ich denke, diese Namen müssten auch gehen:
Jungen:
David
Konrad
Robert
Valentin
Vincent
Daniel
Marian
Julian
Manuel
Samuel
Johann
Konstantin
Elias
Jonas


Mädchen:
Lina
Anna
Paulina/e
Selina
Josephine/a
Pia
Mara
Mona
Hanna(h)
Julia
Eva
Sylvia
Nina
Elisa
Leonie

Ach, da gibt's doch viele, oder?
Was dabei?
Philipp ist doch schon mal nicht schlecht.
Grüße JUJO

Beitrag von puffel0805 29.03.11 - 14:28 Uhr

Philipp heißt auch unser Sohn und er findet seinen Namen toll. Der Name ist wunderschön, international und zeitlos. Gute Wahl!

LG Anett mit Philipp und Maja

Beitrag von esch15 29.03.11 - 15:30 Uhr

hi,

mieke
jeroen


lg
esch15

Beitrag von sanne90 29.03.11 - 21:26 Uhr

Hallo, wie wäre es mit Marius?


lg Sanne