Abstill Frage!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von lani13 29.03.11 - 10:31 Uhr

Hallo :-)

Vielleicht ne blöde Frage! Ich bin am abstillen und das funktioniert auch ganz gut!
Max nimmt morgens, mittags und vor dem zu Bett legen die Flasche.
Habe 4,5 Monate voll gestillt!

Muss jetzt nur noch Nachmittags ersetzen in ein paar Tagen!

Zurück zu meiner Frage:
Kann sich mein Körper darauf einstellen, das ich Nachts ( meist so 5/6h ) noch stille??? Oder muss ich da auch die Flasche geben?

Was ist denn sinnvoller für meiNen Körper? Ganz aufhören oder ruhig noch eine Mahlzeit ( Nachts ) lassen?



LG Nina mit Max 12.11.10

Beitrag von chaos-delight 29.03.11 - 10:52 Uhr

Hallo,

gehen würde das schon.
Ich habe das bei meiner Tochter vor vier Jahren etwa einen Monat so gemacht. Aaaaber ... nach diesem Monat wollte sie dann diese eine Stillmahlzeit nicht mehr und hat statt dessen nach der Flasche verlangt.

Aber den Körper darauf einstellen kann man schon.

lg
chaos

Beitrag von sarahjane 29.03.11 - 11:48 Uhr

Meistens stellt sich der weibliche Körper auf die neuen Gegebenheiten ein, so dass es in der Regel möglich sein wird, dass Du noch nachts/frühmorgens Dein Kind mithilfe Deiner Brüste ernährst.