Tempi hoch aber Test negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blinky-bill 29.03.11 - 11:39 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an. Soll ich noch mal testen? Vielen Dank http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/752878/576260

Beitrag von zweiunddreissig-32 29.03.11 - 11:42 Uhr

Für mich sieht es so aus, als hättest du diesmal gar keinen ES gehabt bzw. erst in den letzten Tagen.

Ich würd mit Testen mindestens ne Woche warten!

Beitrag von natik82 29.03.11 - 11:42 Uhr

TESTEN TESTEN TESTEN nimm aber vorsichthalber einen 10er :) also, würde ich so machen

Beitrag von wartemama 29.03.11 - 11:47 Uhr

M.E. sitzen die Balken nicht richtig - ich denke, Dein ES war gerade erst. Ich würde noch 7-10 Tage warten.

LG wartemama

Beitrag von ramona-1983 29.03.11 - 11:48 Uhr

Ich würde auch sagen dass du evtl gar keinen ES hattest oder erst an ZT 18/19.

Beitrag von majleen 29.03.11 - 11:48 Uhr

Ich würde auch sagen, dass die Balken falsch sind. Frühestens in 1 Woche würde ich testen. #klee

Beitrag von blinky-bill 29.03.11 - 12:01 Uhr

Ich glaub dann brauch ich nicht mehr testen. Die Wahrscheinlichkeit ist dann nicht mehr zu hoch mit nur einem Bienchen und dann ganz am Anfang.

Beitrag von kathi.net 29.03.11 - 11:48 Uhr

Also ich denke auch, dass dein ES erst letzte Woche war. Warte einfach ab, wie sich die Tempi die nächsten Tage entwickelt.