Sis & Verdauung??

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von darkphoenix 29.03.11 - 11:49 Uhr

Mal eine ganz doofe Frage. Ists normal das man erstmal eine gesteigerte verdauung mit Sis hat??
Mache es jetzt seit Freitag und kann so 5-6 mal "verdauen" gehen ;-)

Beitrag von schwilis1 29.03.11 - 12:16 Uhr

ist gut moeglich... weil in aller Regel, isst man dann mehr Faserreiche Nahrung (ballaststoffe) was zu mehr darmvolumen führt... man versucht mehr zu trinken... und man futtert nicht soviel WEißmehlprodukte

Beitrag von miriamama 29.03.11 - 12:21 Uhr

Ja, ich hab auch mehr zu verdauen. Ganz besonders morgens... #hicks

Aber nach meinem Frühstück ist meistens alles wieder beim alten.

LG! Miriam

Beitrag von darkphoenix 29.03.11 - 12:50 Uhr

ja, das meine Ich vorallem nach dem frühstück, darf mir dann aussuchen was ich zuerst mache vollgestinkertes Kind 1 oder 2 die Windeln wechseln oder erstmal selbst auf Klo ;-)

Beitrag von miriamama 29.03.11 - 13:28 Uhr

#rofl So sieht es auch bei mir aus. ;-)

Beitrag von claerchen81 29.03.11 - 16:19 Uhr

Hi,

hatte ich auch, insbesondere, weil ich morgens Müsli mit Leinsamen und Haferkleie, Obst und Apfelsaft gegessen habe. 4-6 x waren da auch meist mein Tagessoll #schein.

Gruß, C.