so ne Sauerei - SILOPO

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von fernweh123 29.03.11 - 13:11 Uhr

Hallo an alle,

habt ihr das (oder ähnliches) auch schon erlebt?

Unsere Maus (2,4 Jahre) durfte bei mir gerade zum ersten Mal ein Nutellabrot haben und hat es genüsslich von oben bis unten abgeschleckt, bis ihr ganzes Gesicht voll sass #schock.
Ich wollte sie eigendlich "zurechtweisen", sie solle vernünftig essen #mampf #nanana, aber ich hab so nen Lachanfall gekriegt. Das sah so zum schiessen aus #rofl.
Konnte mich einfach nicht halten #rofl#rofl
Und wie die Würmer dann ja so sind, hat sie mitgelacht und es immer wieder gemacht, da sie gemerkt hat, was sie damit hervorruft.
Ich habe dann irgendwann, als ich mich gefangen habe gesagt, dass nun gescheit weiter gegessen wird.

Sorry fürs SILOPO, aber erzählt doch mal, wann, wo, wie ihr über eure Mäuse gelacht habt...#rofl

Viele Grüße
Andrea

Beitrag von canadia.und.baby. 29.03.11 - 13:13 Uhr

So sieht meine täglich aus , ist aber auch noch jünger :)

Momentan badet sie jeden abend :P


LG
Cana mit Jasmin 16 Monate

Beitrag von schwilis1 29.03.11 - 13:22 Uhr

ja ja :)
der elias fand auchg schon dass spaghetti mit tomatensoße echt gut für die haare sind. ebenso gurken und avocado. heute mittag war er auch wieder voll... hals stinr ohren... :)
ich lieb es :D

Beitrag von loona-25 29.03.11 - 13:22 Uhr

#rofl wie süß

Ich kriege immer fast die Kriese wenn mein Mann Lukas Leberwurst aufs Brot macht er leckt das dann auch ab und hat dann sogar Leberwurst in den Haaren#schock


ich habe mich letztens kaputt gelacht. Lukas steht am Tisch,drückt sich einen in die Windel und sagt "Tschüss AA

#rofl#rofl


LG loona mit Lukas*18.7.09#verliebt

Beitrag von pfirsichbluete81 29.03.11 - 13:24 Uhr

Hallo #winke

Mhmmm, der erste Genuß von Schokolade #rofl
Hab zwar noch keine eigenen Mäuse über die ich mich amüsieren kann, aber mein erster Genuß von Schokolade sah auch super aus. Das ganze Gesicht
war beschmiert und mein Papa hat noch ordentlich weiter geschmiert, bis ich irgendwann bis unter beide Ohren, aber sehr breit und zufrieden grinsend, voll geschmiert mit Schokolade war #huepf
Die Fotos die meine Mama von uns gemacht hat sind einfach herrlich.
Mein Papa hat nur die "Reste" abbekommen und die musste er auch noch von meinen Fingern ablecken #mampf

Meine Schwester stand daneben und hat sich königlich amüsiert (sie ist 19 Monate älter als ich), ich glaube damals war ich 14 Monate alt.
Die ersten Spaghetti mit Tomatensosse waren genauso toll.

LG ;-)

Beitrag von tanzlokale 29.03.11 - 13:40 Uhr

Am Wochenende hat die Gurke uns beim Auspacken der Taschen vom Einkaufen geholfen... das macht sie immer (natürlich hochkonzentriert!!).

Diesmal hat sie dann entdeckt, wie der Joghurtbecher aufgeht... ja, und wie unser frisch gewischter Fussboden und ihr Kleidchen (natürlich hatte ich genau an diesem Tag Lust auf putzen und Kleidchen gehabt ;-)) aussahen, brauch ich euch ja nicht zu sagen #schwitz.

Aber sie war so vertieft in den Becher (#rofl) und sah dabei so niedlich aus, dass wir nur noch lachen konnten und sie haben machen lassen.

Mit dem Nutellabrot kann ich übrigens verstehen... ist einem nicht selbst noch manchmal nach solchen Sachen zumute?! ;-)

Schöne Grüße.

Beitrag von fernweh123 29.03.11 - 13:47 Uhr


Ja, manchmal ist man irgendwie zu "viel erwachsen und zu wenig Kind".
Du hast Recht. #pro

Beitrag von tanzlokale 29.03.11 - 13:53 Uhr

also das nächste mal... machen wir einfach mit!! ;-)

Beitrag von kruemmelteefee 29.03.11 - 14:01 Uhr

Boahhh!!! Du nennst dein Kind "Gurke"???#schock Was bist du denn für ne "schlechte" Mama???
#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Solidarische Grüße von der Wurst-Mama#winke

Beitrag von tanzlokale 29.03.11 - 21:54 Uhr

Ja... aber manchmal ist sie auch ein Cornichon ;-)!

Grüße retour!

Beitrag von tabehaki 29.03.11 - 14:36 Uhr

hast du kein Foto gemacht??? :-p

Beitrag von perasmina 29.03.11 - 18:30 Uhr

Das ist immer besonders schwer, sich genau da das Lachen zu verbeißen, das kann ich nur aus eigener Erfahrung bestätigen :-D