Bienchen, Umfrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von natik82 29.03.11 - 13:57 Uhr

Hallo Mädels,

habe da mal eine "doofe" Frage bzw. Umfrage.

Wer von euch hatte 2 Tage vor ES GV und hat dann positiv getestet?

Und

Wer von euch hatte am Tag nach ES GV und hat dann positiv getestet?

Aus reiner Neugier interssiert es mich, wie lange denn nun die Spermien überleben können bzw. schnell genug sind um nach dem erfolgten ES die Zelle zu befruchten.

Danke für eure Antworten!

Beitrag von geotina 29.03.11 - 14:06 Uhr

Schau mal bei Winnirixi.de, da findest du Kurven mit Bienchen 6 Tage vor ES... da müssen die Spermien aber schon bombig sein ;-)

lg Tina

Beitrag von natik82 29.03.11 - 14:10 Uhr

ja, habs gesehen..unter "Glückskurven" :) da sind aber echt Kampfmaschinen gewesen ;-)
ich wollte es ehe realistischer wissen.

Ob es tatsächlich ausreicht bei gesunden Spermien zwei Tage vor ES und 1 Tag nach ES GV zu haben.

Beitrag von mellylopez 29.03.11 - 14:12 Uhr

hallo,

Wir hatten 1 Tag nach Es gv und habe positiv getestet.

lg Melly (14 SSW)

Beitrag von natik82 29.03.11 - 14:15 Uhr

Oh schön :))
Wußtest du genau, dass dein ES an dem Tag zuvor war?

Beitrag von urchin 29.03.11 - 14:17 Uhr

Hi Natik,
Also rein statistisch hast Du 2 Tage vorher ganz gute Chancen SS zu werden (ca. 25% Wahrscheinlichkeit), am Tag danach praktisch gar nicht mehr (ca. 1% Wahrscheinlichkeit).
Schau mal hier :
http://www.9monate.de/fruchtbare_tage.html
Das #ei ueberlebt nach dem Sprung nur ca. 12-20 Stunden und die #schwimmer brauchen mindestens 1 Stunde, bis sie im Eileiter angekommen sind.
Beispiel: Wenn Dein ES Montagabend um 8Uhr war und Du Dienstagmorgen um 6 Uhr #sex hast, kanns reichen. Wenn der ES Montagmorgen war und Du Dienstagabend #sex hast ist es zu spaet. Und ob Dein ES Morgens oder Abends war kann Dir kein Mensch sagen...
Lange Rede kurzer Sinn: Voerher herzeln ist besser!!!;-)
LG
urchin

Beitrag von natik82 29.03.11 - 14:30 Uhr

Oh sehr ausführlich, danke dir :)
und wie ist es am Tag des ES?

Ich mach mich wieder ganz verrückt wie jeden Monat#zitter

Am Freitag hat mein FA einen Folikel bei mri gemessen, der war 25mm..er meinte in den nächsten 2 Tagen sollte es so weit sein mit dem ES.
ich habe aber viel gelesen, dass bei 25mm das Ei schon springt bzw.spingen kann.

Beitrag von panterle 29.03.11 - 15:37 Uhr

ich hab zwar noch nicht positiv getestet,da ich erst ES+2 bin, aber ich hab 2 Tage vor ES ein Bienchen und 1 nach ES. Nun heißt es abwarten;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/574909

hier ein ZB in der ich #schwanger wurde ( Mandy ist heute 15 Monate)

Da sitzen die Bienchen 1 am Tag vor ES und 1 nach ES

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/478064

und da war ich #schwanger endete leider am 04.02.11 in einer FG (7.SSW) mit AS
hier sitzen die Bienchen am Tag vom ES und 1 danach

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/556877

LG Jutta#herzlich

Wie Du siehts, kann es auch so klappen ;-)

Beitrag von natik82 29.03.11 - 16:03 Uhr

Wow du machst mir Hoffnung :)

ich hoffe nur das die Spermien von meinem Mann schnell und langlebig sind :)

Beitrag von panterle 29.03.11 - 16:06 Uhr

das ist schö, daß ich Dir mit meinen ZB´s etwas Hoffnungen machen konnte.
Jetzt kannst Du nur noch abwarten, wie Dein Zyklus endet. Ich drücke Dir
die #pro und wünsche Dir viel #klee.

LG Jutta#herzlich