geburtstermin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von amelie87 29.03.11 - 13:57 Uhr

nach welchen kriterien berechnet der FA den geburtstermin?

Beitrag von leeoo 29.03.11 - 14:00 Uhr

Nach dem ersten Tag Deiner letzten Regelblutung ...

Beitrag von sophie18 29.03.11 - 14:01 Uhr

also ich glaube erstmal vom ersten Tag der letzten Periode und dann kommt es drauf an was sie auf dem US sieht.

Also ich wäre eig 9.ssw(erster Tag der letzten Periode 26.01.11)

Aber ich hatte ne späte Einnistung und der US sagt 7.ssw.

Beitrag von mam0205 29.03.11 - 14:51 Uhr

so geht es mir auch wäre eigentl. ab morgen 11 SSw US sagt aber 9 SSw jetzt wird nächste woche nochmal geschaut da wir einen Eckenhocker haben und er sich nicht richtig hat messen lassen wird auch da dann erst der Et festgelegt. Egal solang alles so wächst wie es wachsen soll ist es ok.

Beitrag von wanda09 29.03.11 - 14:08 Uhr

Ja, wie hier schon gesagt, ärzte berechnen vom ersten tag der letzten periode. sie gehen aber von einem 28-tage-zyklus aus. wenn das bei dir nicht der fall ist (ich habe z.b. immer zw. 32 und 34 tagen), dann sag es dem arzt. das entscheidende ist ja der eisprung bzw die befruchtung, welche circa 14 tage vor der nächsten periode eintrifft.

Beitrag von unicorn1984 29.03.11 - 14:34 Uhr

Also nach Letzter Mens wäre ich jetzt viel viel Weiter hab kleine Monsterzyklen gut das ich gemessen habe und den ES wusste :D Er hat es vom ES aus gerechnet :D Passt auch mit dem was man so sieht auf dem Bild :D