bin so aufgeregt!! (SILOPO)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wanda09 29.03.11 - 14:17 Uhr

Hat mal wer einen tipp für mich, um etwas runterzukommen? ich hab so grosse freude, dass ich wieder schwanger bin, dass ich mich kaum konzentrieren kann! mein mann und ich wissen es seit dem wochenende, bin also noch ganz frisch (vier tage über NMT oder 5. woche). in die freude mischt sich nervosität, ein bisschen angst vor einem abgang. ich weiss, man kann nichts machen, positiv denken ist das beste. das tue ich eigentlich auch. wünschte nur, ich wäre schon 7 wochen und könnte zum ultraschall für den herzschlag :-) Oder noch besser: das erste trimester glücklich vorüber... mein mann sagt, ich solle die zeit nicht wegwünschen und jeden tag für sich zu nehmen - wie recht er hat! und doch... hach!... ich schaue mir schwangerschaftsfilmchen an, errechne zum 12. mal meinen stichtag mit diversen rechnern auf dem web, lese mich durch urbia und babycenter (beide super!), und schaffe es nicht, was anständiges zu arbeiten. himmel! :-)
danke fürs zuhören und eure tipps xxx

Beitrag von sandmann1234 29.03.11 - 14:23 Uhr

du bist ja süß;-)

Beitrag von terryboot 29.03.11 - 14:31 Uhr

das ist echt süß #hicks erinnert mich an meine erste ss. da war es bei mir auch so. ich konnte es kaum fassen das es geklappt hatte und wollte es am liebsten der ganzen welt erzählen. mein hauptthema war eigentlich nur baby und ich liebte es zu shoppen oder nur mit anderen darüber zu reden.

man ist dann so ungeduldig, kann es kaum erwarten wenn der nächste FA termin ist und es kommt einem vor als wenn man 100 jahre schwanger wäre und die zeit einfach nicht vergeht.

ich bin aber auch froh das diese zeit vorbei ist und jetzt wo ich mit dem zweiten kind schwanger bin ist alle easy und einfach.

wünsche dir eine schöne kugelzeit und versuch dich so oft wie möglich abzulenken mit NICHT BABY themen.

lg jessy mit noah (2jahre) und ben inside (32.ssw)

Beitrag von unicorn1984 29.03.11 - 14:32 Uhr

Kenn dich vor 2 Wochen war ich genau so :D und jetzt? Will ich das Do. ist ich das Herz schlagen sehen und es meinen Kindern sagen kann.

Beitrag von kerstin-k 29.03.11 - 14:59 Uhr

das ist ja süß....

genau das selbe hab ich auch durch gemacht bzw. gefühlt und jetzt bin ich 16+4....

lg
Kerstin

Beitrag von schneewittchen0803 29.03.11 - 15:22 Uhr

Mir gehts genauso. Hab auch gestern erfahren, daß ich schwanger bin. Ist meine 1. SS durch IVF. Bin hin und hergerissen zwischen alles super und ich hab Angst....
Muß nächste Woche wieder in die Klinik zur Kontrolle. Hoffentlich ist alles Ordnung...

Alles Gute Dir und man wird sich sicher öfter hier übern Weg laufen;-)

LG
Schneewittchen

Beitrag von wanda09 29.03.11 - 16:21 Uhr

hallo schneewittchen
das wünsch ich dir auch! wir haben praktisch denselben stichtag, meiner ist der Samstag, 3. Dez. :-) Ja, würde mich freuen, wenn wir uns ab und zu austauschen würden.
Also, toi toi toi und liebe Grüsse,
wanda