eure Meinung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von xtremegirl 29.03.11 - 14:39 Uhr

Hallo,

ich hab eigentlich immer einen sehr regelmäßigen Zyklus von 29 Tage. Am 15.03. hätt ich meine Mens. bekommen sollen, hab ich aber nicht, hab am Wochenende 20.03. einen Frühtest(10er) gemacht der war negativ :-(. Nun bin ich schon bei Zyklustag 43 angelangt und hab weder Übelkeit noch Brustschmerzen und weiß nicht recht was ich davon halten soll.

Kann es sein das der Test noch zu früh war? Oder sollte ich einfach nur abwarten.

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich sowas gar nicht, daher bin ich etwas verunsichert.

#danke für die Antworten.

#blume xremegirl

Beitrag von willy-maya 29.03.11 - 14:43 Uhr

Hallöchen#winke,

ich stecke genau in der selben Situation, bin heute ZT 35 und nix ist in Sicht. Kenne das auch überhaupt nicht, da mein Zyklus sonst immer alle 28 Tage ist.

Habe heute morgen nen SS-Test gemacht,der allerdings negativ ausfiel.:-[ Viell.hab ich aber auch zu früh getestet !#kratz

Anzeichen hab ich leider auch keine, obwohl mir heute morgen leicht übel war.#kratz

Es heißt wohl abwarten bis Freitag,dann werd ich wohl meine FÄ mal anrufen.

LG

Beitrag von xtremegirl 29.03.11 - 14:45 Uhr

Mein Termin beim FA ist erst am 19.04. :-[

Vielleicht muss ich noch mal anrufen und mir einen früheren Termin geben lassen.

Beitrag von willy-maya 29.03.11 - 14:57 Uhr

Also bis zum 19.04 würde ich nicht warten, du machst dich doch von Tag zu Tag verrückter und suchst nach irgendwelchen Anzeichen;-)

Also,anrufen und Termin ändern.

#sonne Sonnige Grüße aus dem Rheinland ;-)

Beitrag von --sonnenschein-- 29.03.11 - 14:55 Uhr


Weißt du wann dein ES war? #kratz
Vielleicht hat er sich einfach nur verschoben & dein ES war später?
Hast du hormonell verhütet?

Ich bin im 2. ÜZ nach Pille & an ZT 61 angelangt! :-[

glg #sonneschein

Beitrag von elocin28 29.03.11 - 14:56 Uhr

Variieren eure ZT seitdem ihr die Pille abgesetzt habt oder war es bis auf dieses Mal immer regelmäßig?

Beitrag von --sonnenschein-- 29.03.11 - 14:59 Uhr


bin ja erst im 2. ÜZ, der 1. war 34 Tage, der 2. momentan bei Tag 61!
Warum???

glg #sonneschein

Beitrag von elocin28 29.03.11 - 15:03 Uhr

Weil sich doch alles erstmal einpendel muss. #winke

Beitrag von --sonnenschein-- 29.03.11 - 15:04 Uhr


ja #danke das weiß ich, hab gedacht vielleicht hast du nen Tip! ;-)

glg #sonneschein

Beitrag von elocin28 29.03.11 - 15:05 Uhr

Ich wäre über nen Tipp selbst :-D, hab im Oktober die Pille abgesetzt und seitdem Zyklus-Chaos. Ich hoffe aber, dass sich jetzt durch pflanzliche Tabletten alles einpendelt, denn ich weiß ja net wirklich, wann mein ES ist.

Beitrag von --sonnenschein-- 29.03.11 - 15:09 Uhr


so gehts mir auch, wünsche dir viel #klee, dass sich alles bald einpendelt!
Was nimmst du denn so pflanzliches???

glg #sonneschein

Beitrag von elocin28 29.03.11 - 15:14 Uhr

Cimicifuga-Tabletten, hat mir meine FA empfohlen, nehm sie erst 6 Tage, daher weiß ich noch net, ob es hilft, aber ich hoffe es. #herzlich