Tipps zur Rutsche;)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von heiky 29.03.11 - 14:43 Uhr

Hallo,

unser kleiner Mann ist jetzt auch endlich ein Jahr alt geworden(wahnsinn, wie schnell das ging!!!)
Da der Frühling jetzt kommt, möchte ich ihm zu Ostern so ne kleine Rutsche für den Garten schenken.
Ich bin mir aber so unsicher welche: Soll sie klein und kurz sein, oder lieber ein bischen länger, damit sie auch noch geht, wenn er größer ist?Worauf muss ich sonst noch achten? Habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen mit bestimmten Typen gemacht?

Danke für eure Hilfe!

LG Heiky mit Samuel

Beitrag von pocahontas60 29.03.11 - 14:45 Uhr

Hallo,

wir haben diese und sind damit sehr zufrieden.

http://www.mytoys.de/BIG-Baby-Rutsche/Schaukeln-Rutschen/Spielen-im-Freien/KID/de-mt.to.ca02.17.08.02/1702760

LG poca

Beitrag von co.co21 29.03.11 - 15:30 Uhr

Die hat Lara auch zum ersten Geburtstag von ihrer Tante bekommen, jetzt ist sie 20 Monate und findet sie immer noch toll.

Das gute ist, dass sie nicht so schwer ist, kann man auch mal leicht (gerade über Winter, wenn man genug Platz hat) in die Wohnung verfrachten.

LG Simone

Beitrag von melle_20 29.03.11 - 14:54 Uhr

Ach ja da steht zwar ab 3 jahren aber ich lass meinen kleinen Mann ( 1,5jahre) da im sommer auch nicht alleine mit Rutschen da ist dann immer jmd dabei

Beitrag von sunshine160880 29.03.11 - 15:09 Uhr

Wir haben eine 4 1/2 jährige Tochter und einen 1 1/2 jährigen Sohn und haben diese Rutsche

http://www.mytoys.de/Smoby-Action-und-Wasserrutsche-XL-230-cm/Spielen-im-Freien/Kleinkindspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.29.13.07/1842407

Die ist echt schön ... im Sommer kann man auch noch einen Wasserschlauch anschliessen ;-) das hat unserer Tochter letztes Jahr im Sommer sehr viel Spaß gemacht ;-)

Unser Sohn rutscht mit seinen 1,5 Jahren auch schon alleine die große Rutsche runter, obwohl die ja eigentlich erst ab 3 Jahre ist! Selbstverständlich stehe ich aber immer direkt daneben!

Zusätzlich haben wir auch noch eine kleinere Rutsche im Garten ... die haben wir von den Nachbarn geschenkt bekommen, weil ihr Sohn eine größere bekommen haben! Die kleine Rutsche rutscht unser Sohnemann natürlich auch alleine runter!

Unser Sohn bevorzugt aber eindeutig die große Rutsche ;-) Ständig klettert er die Leiter (fast) alleine hoch und ab gehts die Rutsche runter ;-)

Da ich den Vergleich habe, würde ich lieber eine größere Rutsche kaufen, denn davon hat dein Kind länger etwas! Die kleine Rutsche wird schnell langweilig ...

Falls es doch lieber eine kleine Rutsche sein soll, dann empfehle ich diese hier
http://www.mytoys.de/Smoby-Rutsche-KS-150-cm-Rutschl%C3%A4nge/Spielen-im-Freien/Kleinkindspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.29.13.07/1842406
das ist die selbe wie wir in Groß haben, halt nur etwas kleiner!

LG Sunshine

Beitrag von fbl772 29.03.11 - 15:32 Uhr

wir haben die hier - bis einschließlich letzten Sommer (2 Jahre) war die ganz beliebt (und vor allem musste ich nicht ständig direkt danebenstehen und man konnte die Rutsche auch in ein kleines Planschbecken reinlaufen lassen :-)

http://cgi.ebay.de/Kletterturm-Kleinkinder-Rutsche-little-tikes-/120704750590?pt=DE_Baby_Kind_Spielzeug_Outdoor_Spielzeug&hash=item1c1a9053fe

Dieses Jahr wollen wir sowas wie einen Spielturm mit Rutsche anschaffen ...

VG
B

Beitrag von sunshine160880 29.03.11 - 17:03 Uhr

Finde ich vieeeeeeeeel zu teuer für so eine Mini-Rutsche!

Ich bin eher für die großen Rutschen, da hat man nämlich Jahre lang was davon!
Und mein Kleiner 1,5 Jahre kann die große Rutsche auch schon alleine rauf klettern und runter rutschen! Ich stehe zwar immer daneben, aber er macht das alles ohne Hilfe!

Also mein Favorit

http://www.mytoys.de/Smoby-Action-und-Wasserrutsche-XL-230-cm/Spielen-im-Freien/Kleinkindspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.29.13.07/1842407

Die ist echt ihr Geld wert!
Und im Sommer kann man einfach den Wasserschlauch anschliessen und ab geht die Post :-) man kann die Rutsche dann auch in einen Pool enden lassen!
Dein Kind wird jede Menge Spaß mit der Rutsche haben und das Jahre lang ...

Beitrag von nina1984 29.03.11 - 16:45 Uhr

Wir haben die hier: http://www.mytoys.de/Smoby-Rutsche-KS-150-cm-Rutschl%C3%A4nge/Spielen-im-Freien/Kleinkindspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.29.13.07/1842406

und ich find die schon fast ne Nr. zu Klein. Mein Kleiner ist jetzt 27 Monate alt.
Aber die hat Oma ausgesucht und die kennt ihren Enkel nicht...

Beitrag von sunshine160880 29.03.11 - 17:08 Uhr

Ja wir hatten uns auch erst diese bei mytoys bestellt ... und als wir sie dann auspackten und aufbauten, war ich etwas enttäuscht :-( habe sie mir irgendwie größer vorgestellt!
Deshalb haben wir die Rutsche auch wieder abgebaut, in den Karton gesteckt und an mytoys zurück geschickt! Habe dann eine neue Bestellung aufgegeben und zwar die größere Smoby Rutsche XL
http://www.mytoys.de/Smoby-Action-und-Wasserrutsche-XL-230-cm/Spielen-im-Freien/Kleinkindspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.29.13.07/1842407
Wir und vorallem unsere Tochter waren total begeistert von der XL Rutsche! Die Größe ist genau richtig ... meine 2 Kinder lieben diese Rutsche ;-)

LG Sunshine

Beitrag von gussymaus 29.03.11 - 19:41 Uhr

auch wenn ich das zu ostern zu groß finde...

wir haben zwei: eine ganz kleine für die unter dreijährigen und eine 1m60 hohe für die großen.

für den anfang kann sie kaum klein genug sein. die kleinen fallen da gerne mal blöde ruinter. also 3 sprossen an der leiter, und schön hohe handläufe oben - die stellen sich da oben ja gerne hin...

und keine sorge: auch größeren kindern macht so eine minirutsche noch spaß ;-9

diese haben wir beim krabbeln: http://www.nunon.de/baby-rutsche-blau-rot-p-3013.html da kloppen sich auch die 4jährigen noch drum ;-)
diese haben WIR im garten:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?VISuperSize&item=130480987724
dicke hoch genug!! man kann sie auch in zwei stellungen zusammen bauen, eine flachere und eine steilere...

und wenn das nicht reicht, und ich zeit habe das zu beaufsichtigen gehen wir auf den spielplatz, da steht ne 3m hohe aus blech - richtig schnell... aber da kann mama uch mitmachen #cool