seit 3 tagen überfällig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alexa-26 29.03.11 - 14:56 Uhr

hallo!

ich bin neu hier und hab ne frage!
also, ich habe seit einem monat die pille abgesetzt und ich hätte am samstag 26.03. meine periode bekommen müssen. bin also seit erst 3 tagen überfällig. allerdings hatte ich am 20.03. ungeschützten verkehr.

könnte ich jetzt schwanger sein? ich mein wir wollen schon ein kind aber könnte das schon jetzt passiert sein oder ist das nur wg absetzen der pille, das die mens noch nicht da ist?
hab auch ein ziepen im unterleib, schmerzende brüste und etwas schlecht ist mir morgens für 2 std.

fragen über fragen#zitter
über antworten wäre ich dankbar!

lg

Beitrag von annpas 29.03.11 - 14:59 Uhr

Als ich die Pille abgesetzt habe, hat sich mein Zyklus um 5 tage nach hinten geschoben. Würde noch ein wenig abwarten, ansonsten hast du nur Gewissheit, wenn du testest.

Beitrag von elocin28 29.03.11 - 15:00 Uhr

Als ich die Pille abgesetzt habe, war der erste Zyklus noch normal und dann ging das Chaos leider los. Es variiert bei mir nun zwischen 35 und 50 :-[ Tagen. Hab jetzt letzte Woche Tabletten bekommen zum Einregulieren der Mens.

Beitrag von alexa-26 29.03.11 - 15:01 Uhr

danke.

Beitrag von majleen 29.03.11 - 14:59 Uhr

Wenn am 26. deine Mens hätte kommen sollen, dann wäre 6 Tage davor auf jeden Fall nicht deine fruchtbare Zeit. Nach der Pille kann sich der Zyklus auch verlängern.

Beitrag von pink-pik 29.03.11 - 15:00 Uhr

Hi,
Also das du ss bist glaube ich nich! Dein Körper hat sich doch noch garnicht richtig eingependelt und die Hormone der Pille sind noch in deinem Körper!

Nicht verrückt machen, aber ein bisschen warten musst du glaub schon noch#liebdrueck

Beitrag von juliet1311 29.03.11 - 15:01 Uhr

Hallo!

Möglich ist alles! Sicher kann sich dein ES verschoben (gerade nach Absetzen der Pille die ersten Monate üblich bis er sich wieder eingependelt hat) haben und somit kannst du auch schwanger sein. Genauso kann er sich aber auch verschoben haben und euer Bienchen hat nicht getroffen. Ich glaube, darauf gibt es keine eindeutige Antwort.
Ich würde noch eine Woche abwarten und sehen was bis dahin passiert!

LG #winke Juliet

Beitrag von kleinehexe74 29.03.11 - 15:06 Uhr

Also, da der Eisprung normalerweise 10-16 Tage vor der Mens ist, wäre der #sex "zu spät" gewesen, wenn du einen normalen Zyklus wie mit Pille gehabt hättest.

Allerdings kann sich der Zyklus nach absetzten der Pille verändern. Bei mir ist der erste ÜZ nach Pille 48 Tage lang gewesen, der 2. ist jetzt schon bei ZT 52 und noch keine Mens in Sicht.