Gibt es im Moment mehr Jungs outings?Silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naddel09 29.03.11 - 15:29 Uhr

Halloechen ihr lieben.meine Freundin arbeitet beim Fa und meint dass es im
Moment totaal viele Jungs geben würde#kratz
Mir is grad n bissl langweilig darum frag ich mal hier bei euch nach?was meint ihr wird 2011 ein jungen oder ein Mädchenjahr?#herzlich

Lg naddel mit girl#verliebt (21.ssw)

Beitrag von arelien 29.03.11 - 15:31 Uhr

Huhu ,

Ich hab immer das Glück einen Monat/Jahr zu bekommen wo es nur Jungs gibt.

Hatte sooo auf ein Mädchen gehofft aber naja..Wir bekommen unseren zweiten Jungen :-)

Hab ich später zwei große Jungs die auf Mama aufpassen können.

Aber ja ich habe auch das Gefühl das es im moment wieder viele Jungs gibt.

Beitrag von nadine1013 29.03.11 - 15:33 Uhr

Naja, ich hab auf jeden FAll schon mal nen Jungen geboren dieses Jahr;-)

LG, Nadine mit Helena (20 Monate) + Raffael (5 Wochen)

Beitrag von co.co21 29.03.11 - 15:34 Uhr

Hallo,

hab auch so das Gefühl, schon in den letzten Monaten kamen unglaublich viele Jungs zur Welt hier...und jetzt auch wieder, fast alle sind schwanger mit nem Jungen.

Aber muss sich ja ausgleichen, bei uns war 2009 nämlich ein Mädchenjahr, in unserer Krabbelgruppe war zum Beispiel nur ein einziger Junge, und wenn wir alle aufn Spielplatz gehen, sieht man nur rosa rumwuseln ;-)

LG Simone

Beitrag von nadine1013 29.03.11 - 15:36 Uhr

Hihi, genau - 2009 war ein Mädchenjahr, hab davon auch eins ;-)

Und bei uns in der Krabbelgruppe ist auch nur ein Junge bei 6 Mädchen #rofl

Beitrag von lucas2009 29.03.11 - 15:37 Uhr

Das kann ich bestätigen.Ich habe 2009 zwar nen Jungen bekommen, aber sonst gab es echt nur Mädels... Schwierig jetzt, mein Sohn spielt ständig mit Mädels, gibt bei uns echt kaum Jungs in seinem Alter.

Beitrag von wartemama 29.03.11 - 15:35 Uhr

Das ist mir auch schon aufgefallen.... es gibt wirklich viel mehr Jungs als Mädchen, oder?

In meinem GVK sind 7 Frauen - 5 davon bekommen einen Jungen. Und auch hier habe ich das Gefühl, daß es viel mehr Jungen-Outings gibt. :-)

LG wartemama, die auch einen Jungen bekommt

Beitrag von calsey 29.03.11 - 15:36 Uhr

Halli Hallo,

also wir haben wohl ein Mädchenouting.
Aber in meinem Freundeskreis sind letztes Jahr 4 Kinder zur Welt gekommen, und es war nur ein Mädchen dabei. Was meine Freundinen in der Uni angeht, so haben alle, die Kinder haben, Söhne. Ich bin die ersten mit einem Mädchen in der Runde.

Ich weiß ja nicht wie es dieses jahr so ist, aber in meiner Umgebung sind es eigentlich nur Jungsoutings gewesen.
Da freut es mich schon ein Mädchen zu bekommen, wobei ich ja zuerst von einem Jungen ausging #verliebt

LG

Beitrag von corry275 29.03.11 - 15:37 Uhr

Hi

Hab selbst ein Jungenouting und in meinem Bekanntenkreis sind im Januar grade zwei Jungs auf die Welt gekommen. Bei meiner Schwägerin schwankt es noch, erst hies es Junge jetzt Mädchen mal abwarten was da rauskommt.
Und die Mama´s von meinen Kiddis im KiGa die grad schwanger sind bekommen wohl auch Jungs was ich gehört habe.
Also definitiv Jungen überschuss ;-)

LG

Beitrag von puppenclub 29.03.11 - 15:54 Uhr

#winke,

ich glaube, dass ist eine Sache der Aufmerksamkeit.

Bei uns kommen nur Mädels zur Welt oder werden geoutet, deswegen hatten wir schon gedacht, dass wir einen Jungen bekommen....als statistischen Ausgleich....aber momentan wird es ein Mädel! #verliebt

Habe hier auch viele Mädelsouting gelesen. Und meine FA sagte, dass sich das in den Jahren in der Statistik nicht ändert, es kommen immer ein paar mehr Mädels auf die Welt.

#herzlich

Beitrag von jule0611 29.03.11 - 16:02 Uhr

hallöchen,

also ich würde sagen es ist ein jungenjahr.
ich kenn ganz viele die einen jungen bekommen haben oder einen jungen noch bekommen. ich bin übrigens auch eine die einen jungen bekommt.


liebe grüße
jule

Beitrag von cori1969 29.03.11 - 16:05 Uhr

Habe auch ein Jung outing bekommen#verliebt
obwohl mir ein Mädel auch recht gewesen wäre es steht jetzt 5zu 2#freu
Lg.Cori die sich trotzdem über den Jungen freut#huepf
Mädels genisst noch etwas die#sonne
Lg.Cori

Beitrag von krisziska 29.03.11 - 16:05 Uhr

grins - aus langer Weile hatte ich ähnliches gemacht - bin mal die Monatslisten und deren Outings durchgegangen - siehe da durchschnittlich mehr Jungs als Mädels (120 : 100 - in etwa).

Liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass Jungs leichter geoutet werden als Mädels ...

Bei mir ists auch noch nicht raus, was es wird ...

Beitrag von tina25111977 29.03.11 - 17:27 Uhr

Also ich hab leider keinen abbekommen ;-), wir bekommen unser 4. Mädchen #verliebt, dabei war ich mir so sicher, dass es diesmal ein Junge wird. Naja da war wohl eher der Wunsch der Vater des Gedanken :-p.

#winke

Beitrag von rennmausi 29.03.11 - 20:57 Uhr

Ich erwarte auch einen Jungen. #verliebt Im Bekanntenkreis bekommen allerdings alle zur Zeit Schwangeren laut Outing ein Mäderl. ;-)

Lg Rennmausi + Lausbub (22 Monate) + Babybub (29+4)