heute 1. FA-Termin... jetzt total enttäuscht! :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tseatse 29.03.11 - 16:05 Uhr

Nachdem ich am 18.3. postitiv getestet hatte ich heute meinen langersehnten FA termin.

laut meiner berechnung - nachdem am 11.2. der erste tag der letzten mens war - müsste mein ES um den 27.2. gewesen sein.
dann wäre ich ja jetzt anfang 7. woche

nun die enttäuschung. heute sah man nur einen dottersack mit einem durchmesser von ca. 1 cm - entsprich laut arzt eher einer 5. woche....

jetzt muss ich nächsten dienstag nochmal hin - vorausgesetzt es treten nciht vorher schmerzen oder blutungen ein....

kann ich denn da überhaupt noch hoffnung haben? wenn sich mein ES um 1-2 wochen verschoben haben sollte, kann ich dann am 18. überhaupt schon postiv testen?!?

meine hoffnung sinkt gleich 0... ich war so voller freude nachdem ich ja bereits im juni letzten jahres eine fg gehabt habe...

danke für's lesen... vielleicht kennt ja jemand eine ähnliche geschichte (mit gutem ende?!?!?)

lg
kerstin

Beitrag von stinchen1983 29.03.11 - 16:18 Uhr

Hey du must erstmal immer positiv denken! Das wird schon! ;-)

Und zum trost: Bei mir wars genauso wie du geschrieben hast! Ich bin mittlerweile in der 18. SSW und alles ist super!

Das wichtigste ist aber, das du positiv denkst und deinem Körper vertraust! Dann wird schon alles gut sein! Lenk dich ab und freu dich auf deinen nächsten Termin. ;-)

Ich wünsch dir alles gute!

LG stinchen mit Leon fast 13 Monate und little Girl inside 18. SSW

Beitrag von tseatse 29.03.11 - 19:54 Uhr

hallo stinchen!
danke für deine positiven worte.... ich werde mich bemühen... auch wenn's nicht immer ganz leicht ist.

danke jedenfalls und dir weiterhin alles gute für die restliche ss :-)

LG
Kerstin

Beitrag von brine87 29.03.11 - 16:20 Uhr

das hatte ich auch man hat bei mir nur ne fruchthöhle gesehen mehr nicht
dann sagte der arzt kommen sie in ner woche noch mal wieder da müsste dann das herz schlagen beim ersten termin war ich 5+6ssw
mir ging der arsch auf grundeis oh gott dachte ich nur
aber ne woche später war alles gut das herzchen hat geschlagen
mir wu rde blut abgenommen und ne woche später konnte ich meinen mutterpass abholen

Beitrag von tseatse 29.03.11 - 19:56 Uhr

na dann bin ich ja mal gespannt :-)
ich wede versuchen mich nicht verrückt zu machen, und hoffe dass blutungen ausbleiben und ich mich auf meinen nächsten termin freuen kann...

wünsch dir alles alles gute!!!
und danke für deine worte :-)
lg
kerstin

Beitrag von 20bienchen01 29.03.11 - 16:29 Uhr

Hi Kerstin,

bei mir war es ähnlich wie bei dir. Ich hatte meine letzte Periode am 29.01. und habe am 1. März positiv getestet. Am 9. März hatte ich dann meinen ersten FA-Termin und hätte da Ende 6. Woche sein müssen. Bei mir hat man auch nur eine mini Fruchthöhle gesehen, sonst nichts. Ich war auch super enttäuscht. Meine FÄ hat dann meinen HCG-Wert bestimmt und ich hatte eine Woche später wieder einen Termin. Hier sah man dann eine kleine Fruchthöhle mit Dottersack und noch eine Woche später dann auch embryonale Strukturen mit einem leichten flimmern. Zwischendurch hatte ich zweimal Schmierblutungen und habe Utrogest verschrieben bekommen. Seit dem haben die Blutungen aufgehört. Meine FÄ meinte, dass sich der Eisprung höchstwahrscheinlich verschoben hat und ich auch noch nicht so weit wäre. Eigentlich müsste ich jetzt laut Berechnung Ende 10. Anfang 11. Woche sein, bin ich aber nicht. Nach dem Ultraschall bin ich erst Ende 8. Woche. Habe am Freitag meinen nächsten FA-Termin und bin zuversichtlich, dass man da dann auch den kleinen Embryo und das Herzchen richtig sehen kann und mir meine FÄ dann endlich ganz genau sagen kann, wie weit ich bin.

Mach dich nicht verrückt, es wird bestimmt alles gut.
Ich drück dir die Daumen!

Liebe Grüße Denise

Beitrag von tseatse 29.03.11 - 19:58 Uhr

hallo denise!
danke für deine tröstenden worte :-)
da drück ich uns beiden doch mal ganz fest die daumen und hoffe, dass man bei mir nächsten dienstag auch was zu sehen bekommt!

wünsch dir alles gute!!!!!
lg
kerstin

Beitrag von unicorn1984 29.03.11 - 17:12 Uhr

Nele war auch kleiner als sie sein sollte beim ersten US-Bild und ist heute eine tolle süße 2 Jährige Maus.

Hatte die Enttäuschung auch vor 2 Wochen, Fruchthülle und laut Arzt Erbanlagen zu sehen hatte auf mehr gehofft :( Naja hoffe in 2 Tagen endlich das Herz schlagen zu sehen ich fühl mich so unschwanger :(

Also nicht gleich den Kopf in den Sand stecken ich weiß wie ängstlich man ist wenn man ein Kind verloren hat. Hatte eine FG in SSW 8 und danach 2 gesunde Kinder bekommen.

Beitrag von tseatse 29.03.11 - 20:01 Uhr

danke für deine lieben worte :-)

ich drück usn beiden mal ganz fest die daumen.... und hoff dass man bald mehr sieht!!!

ich werde versuchen den kopf nicht in den sand zu stecken und versuche positiv zu denken.

ich wünsch dir auch weiterhin alles alles gute

kerstin

Beitrag von unicorn1984 30.03.11 - 15:11 Uhr

Ja ist nicht immer leicht den Kopf nicht in den Sand zu stecken, aber wir schaffen das :D

Beitrag von lucy7 29.03.11 - 18:07 Uhr

hallo mir gehts genau wie dir .
War heute beim FA nachdem ich letzten Dienstag positiv getestet habe .
Und eigt. in der 6. Woche sein müsste hat sie nicht gesehen nur eine dicke Schleimhaut und sie sagte ist höhstens 4. Woche . Ich habe auch Angst das es sich nicht einnistet . Muss nächsten Dienstag wieder hin .

Liebe Grüße wir müssen Positiv denken !!!

Beitrag von tseatse 29.03.11 - 20:03 Uhr

oh mann, das wird wohl eine lange woche für uns zwei werden.
ich drück uns ganz fest die daumen, dass nächsten dienstag mehr zu sehen sein wird als heute....

wir denken positiv!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;-)

liebe grüsse
kerstin