Fahrrad fahren findet er doof - was für ein Geschrei... Tipps?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von julia253 29.03.11 - 16:31 Uhr

Hallo,
man, endlich ist Frühling und ich will mit dem Kurzen Fahrrad fahren - und er? Schreit wie am Spieß, will weder in den Sitz noch den Helm aufsetzen.

Habt ihr Tipps, ihm das Ganze schmackhaft zu machen?

Gut, vielleicht lag´s heute an seiner Allgemeinstimmung, denn irgendwie konnte ich ihm sowieso nix recht machen. Wahrscheinlich bekommt er mal wieder Zähne...

LG & euch noch einen schönen Tag!
Julia & Luis (13 Monate)

Beitrag von vb_rs 29.03.11 - 20:04 Uhr

Huhu,

so'n richtigen Tip habe ich auch nicht nur vielleicht: Immer wieder versuchen. Ich habe Leni den Fahrradhelm erstmal in der Wohnung zum erfühlen gegeben, sodaß sie ihn vor der ersten Tour schon kannte. Dann habe ich ihr eine leichte Mütze druntergezogen, damit er nicht direkt auf den Haaren aufsitz.

Ein wenig komisch fand sie's auch, aber als wir dann erstmal los sind, war sie begeistert. (Na ja gestern haben wir unseren ersten Stunt gedreht. Mein Vorderrad hat sich verkeilt und wir sind einfach umgeflogen. Aber ausser einer kleinen Schramme an ihrem Kinn und einem etwas dicken Knie von mir ist nix passiert).

Es ist trotz allem echt schön - auch sie hatte danach noch viel Spaß - und Mama tut was für sich! ich wünsche Euch zwei noch viele schöne Ausflüge!!

Heidi #winke

Beitrag von cori0815 29.03.11 - 20:14 Uhr

Hi Julia!

Kauf ihm einen Anhänger. Ich glaube, das finden die Kinder viel netter als auf dem Fahrradsitz.

LG
cori