Katze und Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von das-urbilinchen 29.03.11 - 18:10 Uhr

Huhu Ihr lieben Kugelbäuche:-D

Hätte da mal ne klitze kleine Frage,bin nicht sicher ob sie hierher gehört?!

Und zwar hab ich 2 Miezen und die hängen an seit ich #schwanger bin wie kleine pelzige Schatten an mir.
Die waren schon immer anhänglich aber mittlerweile....#kratz
Naja,die eine ist jetzt auch so drauf das sie egal ob ich sitze oder liege sie IMMER auf mein kleines Kugelbäuchle will.Sie lässt erst dann locker wenn sie sich einmal längs drüber gepackt hat.Sogar wenn ich auf der Toilette sitze will sie auf meinen Schoss.#klatsch
Naja,ausser das es teilweise nervt ist es halt so...#augen
Also die Katze ist nicht "schwer",also kein runder Pelzball#rofl
Meine Frage ist nun ob das irgendwie gefährlich für meine Maus ist wenn Miezi quasi auf ihr rumturnt/liegt?

Sind Eure Tiger vielleicht auch so?

Hoffe jemand kann mir eine Antwort geben;-)

Lg#winke#winke#winke

Beitrag von puschelrolle 29.03.11 - 18:12 Uhr

Bei der Mutter meiner Trauzeugin war das auch so, die Katze hing wohl auch immer auf dem Bauch rum.... das hatte auch Folgen...



















Meine Trauzeugin schnurrte als Baby, wenn es ihr gut ging. :-)
#klee
LG
Puschel

Beitrag von milinchen 29.03.11 - 18:54 Uhr

#rofl

Beitrag von magiccat30 29.03.11 - 18:13 Uhr

Ich habe auch zwei mietzen. Und eine davon hängt auch ständig an meinem Bauch. Allerdings liegt sie nicht mit dem ganzen Körpergwicht drauf. das tät mir glaube ich auch weh. Ansonsten macht das denke ich nciths aus. GEstern hat sie auch auf meinem Bauch gelegen und dann hat der kleine gerade einen Turnanfall gehabt *g* die Katze hat mich sowas von entsetzt angestarrt warum ich denn nicht still halte. #rofl Das sah zu komisch aus.

Beitrag von bini11 29.03.11 - 18:15 Uhr

Hallo

Da muss zu zuerst mal lächeln :-D

Also ich habe auch zwei #katze und die haben bis jetzt noch nicht gemerckt das ich schwanger bin. Zumindest kann ich nicht sagen, dass es mir aufgefallen wäre.

Allerdings hab ich eine Freundin die hat auch 3 #katze und die eine davon hat ihr auch den ganzen Tag auf dem Bauch gelegen und hat ihr nicht von der Seite gewichen.
Aber woran das jetzt liegt oder warum das die einen machen und die andern nicht...keine Ahnung!

Bin mal gespannt was hier noch weiter geantwortet wird ;-)

LG bini #winke

Beitrag von elli-pirelli1704 29.03.11 - 18:24 Uhr

ich habe einen kater. der macht das auch, zwar nicht ständig aber so 4-5x am tag immer. insbesondere nachts und morgens bevor ich aufstehe legt er sich immer auf den bauch und auch meist genau nach uhrzeit...

er schnurrt, lässt sich streicheln und irgendwann legt er sich zwischen meine füsse.

sofern ich denn nicht mehr auf dem bauch liegen kann,nund mich zur seite drehe legt er sich direkt vor den bauch und bleibt dort bis ich aufstehe.

weiss noch gar nicht wie ich das mache wenn´s baby da ist....

Beitrag von janine92 29.03.11 - 18:30 Uhr

Hey das ist ganz normal dein bauch ist ja auch warm der ist für die katze wie ne heizung mein hund will auch immer bei mir nachts unter die decke und legt sich auch immer an meinen bauch:) deshalb sagt mann ja auch wenn ein tier immer an deinen bauch will bist du schwanger :) aber gefährlich wirds wohl nicht sein wenn sie was stört dann beschwert sie sich schon:)
lg und eine schöne schwangerschaft noch

Beitrag von ck84 29.03.11 - 19:11 Uhr

davon kann ich auch ein lied singen... seit ich schwanger bin sind meine 2 katzen auch total anhänglich geworden... waren sie zwar vorher auch schon aber ist echt noch extremer geworden... manchmal nervt das echt. ab und an lass ich sie auch auf dem bauch liegen denke nicht das das irgendwie dem baby schadet. mein kleiner reagiert manchmal sogar auf das schnurren vom kater dann boxt oder tritt er genau an der stelle, echt witzig :-D

Beitrag von yamie 29.03.11 - 19:37 Uhr

hi,


mein erster gedanke beim lesen: ooooooch süüüüüüüß. will ich auch habennnnn!!!!!
nächster gedanke, warum sollte das gefährlich sein? solangs dir nicht wehtut oder unangenehm ist...



neidvolle grüße,
yamie



____________________________

dies ist KEINE signatur!