So sauer auf Apothekerin! 39.Ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 18:12 Uhr

Jetzt muss ich auch mal Dampf ablassen....

Hatte heut Mittag schon gepostet das ich Probleme mitm Zahnfleisch hab... War vorhin in der Apotheke und meinte ich brauche eine Spülung oder so, was man da eben nutzen kann....

Hab auch extra noch gesagt, das ich ja schwanger bin (man sieht es mir ja auch deutlich an;-) )...

Ja auf jedenfall sagt sie so, ja hier haben wir Kamillan... Ich ging also davon aus, das man das benutzen kann und hab es gekauft...

Und zuhause schau ich mir nochmal den Beipackzettel an, und was steht da drauf... Bei Schwangeren und Stillenden nicht empfohlen, da es keine Untersuchungen gibt....#schwitz

Und der Hammer ist der Inhalt: 50% Alkohol!!!!!:-[

Ja ich weiß, Apotheker sind keine Ärzte.... Aber man verkauft doch keiner Schwangeren etwas mit 50 % Alkohol....

Werde das morgen auch sofort zurückbringen...

Aber trotzdem bin ich sauer....

Sorry für das viele #bla

LG

Sachsenmaad mit Santiago inside ET-9#verliebt

Beitrag von magiccat30 29.03.11 - 18:14 Uhr

von chlorohexamed gibt es die Spülung alkoholfrei. habe sie am anfang der SS von meiner Zahnärztin bekommen.

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 18:14 Uhr

öhm, kamillan ist doch völlig i.o.!?


du sollst es ja nicht trinken!!!

Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 18:17 Uhr

ja das ist mir schon klar :-)

aber ich nehm doch trotzdem nichts mit alkohol in den mund, wenn ich schwanger bin!

Wie schon gesagt, vor allem weil es im beipackzettel drin steht...

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 18:18 Uhr

dann lies den mal ganz genau!! da steht einnehmen!! du trinkst das zeug ja aber nicht (was ich im übrigen auch nicht tun würde!!)

Beitrag von bunnypit 29.03.11 - 18:15 Uhr

Das ist krass und das soll Fachkopetent sein#kratz sie sollte sich überlegen einen anderen Job anzunehmen ich würde es natürlich auch zurück bringen

lg Sandra und Bauchmaus 29 SSW:-D

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 18:17 Uhr

"Zur Anwendung dieses Arzneimittels in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Aus diesem Grund sollte Kamillan supra in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen sowie bei Kindern unter 6 Jahren generell nicht angewendet werden.
Während der Stillzeit sollte die Anwendung im Bereich der Brustwarzen vermieden werden."

Quelle: http://www.mycare.de/online-kaufen/kamillan-supra-loesung-4988988

NICHT EINGENOMMEN WERDEN!!! sie soll ja aber nur gurgeln!!!!!

#klatsch


Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 18:20 Uhr

So steht es auf meinem Zettel:

Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, soll Kamillan bei Schwangeren und während der Stillzeit nicht ANGEWENDET werden!

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 18:23 Uhr

dann hast du nicht das kamillan was ich meine #kratz

Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 18:25 Uhr

hab grad gesehen was du gemeint hast...

ich hab das hier:

http://www.mycare.de/online-kaufen/kamillan-fluessigkeit-3363967

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 18:27 Uhr

"Kamillenblüten und Schafgarbenkraut."


das ist kein reines kamillan. das kenn ich nicht und würde ich auch nicht nehmen! das normale (blaue) kamillan würde ich nehmen...

ruf dort an und frag mal nach!! bin gespannt was die sagen!

Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 18:32 Uhr

Das mein ich halt, das ich mich darüber aufrege... verstehst du?

vor allem, wenn es eigentlich ein normales Kamillan gibt (eben dieses blaue)...

Weil für mich ist das schon ein unterschied, ob da steht "eingenommen werden" oder "angewendet werden"...

Na ich werd morgen nochmal zu der Apotheke fahren...

Danke trotzdem:-)

Ps. Ich hätte ja auch gleich schrieben können, welches ich meine...wusste aber eben net, das es noch ein anderes gibt;-)

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 18:39 Uhr

ich wusste auch nicht das es noch ein anderes gibt ;-)


Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 18:40 Uhr

siehst du jetzt haben wir beide noch was dazugelernt :-D

Beitrag von traumkinder 29.03.11 - 18:42 Uhr

joop #winke

Beitrag von mike-marie 29.03.11 - 18:18 Uhr

Du wirst keine Mundspühllösung finden die für Schwangere "zugelassen" ist und was das 50% Alkohol angeht, du sollst es doch nicht trinken sonder wieder ausspucken :-p

Reg dich ab.

Beitrag von leelala 29.03.11 - 18:18 Uhr

Hallo!

Ich hatte auch ganz schlimm Zahnfleischentzündung+ Blutungen...ich benutz jetzt Meridol Mundspülung und Zahncreme.Seitdem bin ich beschwerdefrei...vielleicht hilft es dir ja auch

LG Leelala ET-14

Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 18:22 Uhr

So steht es auf meinem Zettel:

Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, soll Kamillan bei Schwangeren und während der Stillzeit nicht ANGEWENDET werden!

Beitrag von perladd 29.03.11 - 18:55 Uhr

ich denke, dass es nicht schadet, denn du sollst es ja nicht trinken, sondern nur gurgeln. bei nahezu allen medis steht doch dieser satz drin. kamillan ist doch eh pflanzlich und daher bin ich der meinung, dass du damit gurgeln kannst.
ansonsten würde ich dir auch meridol empfehlen. hab sehr gute erfahrungen damit gemacht.

Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 18:57 Uhr

hey:-)

hab hier vorhin grad schon geschrieben, das es schon ein unterschied ist, ob da steht "eingenommen werden"und "angewendet werden" ;-)

Da gibts auch noch ein anderes Kamillan...

Wie gehts dir??

Beitrag von babett85 29.03.11 - 19:02 Uhr

naja an schwangeren wird ja nichts probiert das steht doch in jeder Packungsanleitung. auch wenn wir es nehmen dürfen so sichern sich die unternehmen ab

Beitrag von rieke79 29.03.11 - 19:10 Uhr

#augen Es ist nur Kamille und du sollst das Zeug nicht trinken!!!
Ansonsten...lebe mit deinen Zahnfleischschmerzen und stell dich nicht so an!! ;-)

LG und gute Besserung#klee

Beitrag von lucy121 29.03.11 - 19:16 Uhr

Ich sag doch...Lieber zum Zahn Doc;) ;-)

Beitrag von sachsenmaad 29.03.11 - 19:19 Uhr

So wieder was gelernt....

Ich bleibe doch lieber stille Mitleserin ;-) bzw. eröffne keinen Thread mehr, wenn ich mich mal über etwas ärgere...

LG#winke

Beitrag von perladd 29.03.11 - 19:27 Uhr

Lach...nich so zickig mädels!!! #nanana

Warst in geyer in der apotheke??? :-D

  • 1
  • 2