Wir haben uns Endschieden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knutschi2009 29.03.11 - 18:12 Uhr

Hallo Mädels


Ich war ja heute beim arzt und da haben wir über die Fruchtwasseruntersuchung und die Chorionzottenbiopsie
gesprochen und ich Vertraue ihn da sehr und er hat mir gesagt das die Fruchtwasseruntersuchung für uns besser ist und man damit ein genaueres Ergebniss bekommen er hat sich auch mit dem genetik labor gesprochen und die meinten auch das es mit der Fruchtwasseruntersuchung besser wäre

daher haben wir jetzt einen Termin am 19.5 zur Fruchtwasseruntersuchung
nun ist es noch so lang hin noch so lange mit der angst leben ob unser krümmel wieder SMA 1 hat oder gesund ist

Wir hoffen so sehr das es gesund ist
bitte daumen drücken nur wie die warte zeit rum bekommen

lg Knutschi 2009 mit #stern Demian_Dion fest im #herzlich und #ei 7+5

Beitrag von feroza 29.03.11 - 18:21 Uhr

Hallo Knutschi, ich kenn Dich und Eure Geschichte ja bereits aus dem KiWu Forum, und ich drück Euch sooooooo die Daumen, das ales gute wird...

ich würde genauso wie Ihr entscheiden und die Untersuchung machen lassen..

Alles alles Gute von Herzen! #klee

Beitrag von knutschi2009 29.03.11 - 18:24 Uhr

Hallo


Ich danke dir ja wir wollen ja nicht noch ein kind beerdigen müßen dann lieber lass ich einen abbruch machen
aber wir hoffen und wünschen es uns so sehr das es gesund ist

danke dir fürs daumen drücken ich hoffe es geht alles gut

lg

Beitrag von nicki20 29.03.11 - 18:23 Uhr

Ich wünsche euch alles erdenklich GUTE !!!

Beitrag von kikra02 29.03.11 - 18:24 Uhr

Hallo!

Ich möchte Euch gaaaaanz fest die Daumen drücken, dass bei der Untersuchung alles gut geht und danach ein gesundes Baby zur Welt kommen darf!
Die Wartezeit kann ich Dir leider nicht verkürzen.

Ich hoffe, dass ihr ein gutes Untersuchungsergebnis bekommt! Euer Demian Dion #stern wird bestimmt ein ganz besonderer Schutzengel für Euer Kleines! #herzlich

#klee#klee#klee#klee#klee

Alles alles Gute für Euch!

Lg, Kikra02

Beitrag von jenny8388 29.03.11 - 18:25 Uhr

ich drücke ganz Doll die Daumen,

ich kann mich gut in dich hinein versetzten.. uns wurde in der 30. SSW eine Diagnose für unseren kleinen Krümel gegeben, die nur sagt, es kann alles ganz normal sein aber es kann auch was gravierendes sein.. aber jetzt ist es bei uns auch zu spät für eine Fruchtwasseruntersuchung etc.. und das heisst die Ungewissheit ist jetzt da bis zur Geburt des kleines Mannes.. Also auch dir ganz viel Kraft, das jetzt zu überstehen..#pro

Liebe Grüße und ganz doll die Daumen drück
Jenny mit Ben Noel inside#ei
34+1

Beitrag von knutschi2009 29.03.11 - 18:28 Uhr

Ich drücke dir (euch ) auch ganz doll die daumen das alles gut geht und es euren kleinem mann super geht und er gesund ist


viel viel #klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von jenny8388 29.03.11 - 18:31 Uhr

Vielen lieben Dank, das können wir sehr sehr gut gebrauchen.... :-(

Beitrag von knutschi2009 29.03.11 - 18:35 Uhr

Das glaub ich dir gerne
wir haben bei unserem Kleinen auch erst nach der geburt die Diagnosse bekommen und durften ihn nicht lange behalten und mußten ihn zu den sternen gehen lassen und
es sollte eigentlich allen erspart bleiben was schlimmeres gibt es nicht als sein kind zu verlieren

daher alles gute für euch und hoffe auch für uns

Beitrag von landaba 29.03.11 - 18:26 Uhr

Dann drücke ich euch die Daumen...und was macht ihr wenn das Kind die Krankheit hat??


Beitrag von knutschi2009 29.03.11 - 18:33 Uhr

Hallo


Dann werde ich einen Abbruch vornehmen
da es mit dieser Krankheit keine Lebens erwartung hat und es keine Heilung gibt und ich es dem Kind ersparen möchte an maschinen am leben gehalten zu werden


daher würde ich es nicht austragen wir haben es einmal durch und wollen es nicht noch einmal miterleben

lg

Beitrag von feroza 29.03.11 - 18:42 Uhr

Das wird schon!!!

Ich hab durch Deine Beiträge gemerkt, das ihr stark sein könnt, und auch positiv denkt, schaut weiter positiv in die Zukunft, und dann werdet ihr glückliche Eltern eines gesunden Kindes, ganz sicher!! #blume

Und wie eine Vorschreiberin schon sagte:
Der Kleine Demain_Dion wird ein toller Schutzengel für das Baby sein!! #liebdrueck

Beitrag von annyx2011 29.03.11 - 18:42 Uhr

hey knutschi,

also, als erstes glückwunsch, wir haben uns auch anstatt chorionzotten zur amnio entschieden, wenn du fragen hast, ich habe nächste woche am mittwoch die FU, dann kann ich dir auch gerne berichten, ich bekomme zwillinge, alles wird gut, ist meine meinung.
es ist definitiv die richtige entscheidung! ganz liebe grüße und meld dich,wenn du möchtest,

alles liebe!