Können Eure schon die Uhr lesen (5 Jahre)?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von schnuffel0101 29.03.11 - 18:27 Uhr

Mich interessiert mal, ob Eure 5-jährigen schon die Uhr lesen können. Fabian kann es teilweise, aber es hält sich noch ziemlich in Grenzen.

Beitrag von babyll1 29.03.11 - 18:48 Uhr

Darf ich mal vorsichtig fragen warum er das jetzt schon können muss??
Oder möchte er das?

Meine Tochter kann die Uhr gerade erst seit ein paar Monaten, aber sie wird auch bald 8.




Mit 5 Jahren war da noch nicht dran zu denken, wüsste aber auch nicht wozu sie es gebraucht hat.
Das einzige was sie wirklich kannte war 14 Uhr. Da hab ich sie nämlich aus dem Kindergarten abgeholt #rofl

LG Sindy

Beitrag von schnuffel0101 29.03.11 - 21:10 Uhr

Fabian kommt im Sept. in die Schule und ich dachte eigentlich, bis dahin sollten die Kids das können!?

Beitrag von sternchen730 29.03.11 - 18:56 Uhr

Nein, konnten beide mit 5 nicht. Vielleicht mal eine volle Stunde...
Jetzt in der Schule wird die Uhr gelernt mit allem drum und dran.

Bein meinen fehlte auch das große Interesse...#augen

Gruß, sternchen#stern

Beitrag von loonis 29.03.11 - 19:00 Uhr




Ja,unser Großer konnte mit 5 J. die Uhr lesen ,er
hat sich aber auch sehr dafür interessiert ....

Meine Kleine ist jetzt 4 u. fängt auch schon langsam an ...
sie liest mir immer d.Zahlen ab/vor wo jetzt d. Zeiger stehen *gg* ...
ein kleiner Anfang ...

Offiz. lernen tun d. Kids das aber erst in d.Schule ...2.Klasse

LG Kerstin

Beitrag von dodo0405 29.03.11 - 19:19 Uhr

Meine Tochter kann es auf die volle Stunde. Aber auch nur bei Uhren, bei denen Minuten- und Sekundenzeiger sich in der Größe deutlich unterscheiden.
Da kann sie dann sagen: Es ist vier Uhr oder es ist zwischen 3 und 4 Uhr.

Beitrag von gaeltarra 29.03.11 - 19:50 Uhr

Hi,

wüsste zwar nicht, was es dir bringt zu wissen, ob andere Kinder in dem Alter die Uhr lesen können... Ja, unsere ist im Januar 5 geworden und kann die Uhrzeiten schon recht gut. Ihr Geburtstagswunsch war eine Hello Kitty-Armbanduhr.

VG
Gael

Beitrag von steinchen80 29.03.11 - 19:55 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist im Dezember 5 Jahre alt gewoden und kann ein bisschen die Uhrzeit lesen.

Die Oma hat ihm an Weihnachten das beigebracht was ihn interessiert hat.
Er kann:
volle, halbe und auch viertel Stunden ablesen.

Im Moment ist ihm die Uhr völlig egal, dann lasse ich es auch gut sein.

Liebe Grüsse.

Steinchen

Beitrag von cori0815 29.03.11 - 20:01 Uhr

Hi schnuffel!

Mein Sohn ist im Feb. 5 Jahre alt geworden und er kann einige Uhrzeiten schon gut auf der Uhr ablesen, also z.B. die vollen Stunden und feste Zeiten, die er kennt (z.B. 14.45 Uhr, weil wir da immer zum Fußball losfahren müssen oder 18.30 Uhr, weil es da i.d.R. Abendbrot gibt). Aber die 5 Min.-Abstände kapiert er noch nicht so recht. Also wenn ich ihm sage "wir gehen in einer Viertelstunde los", dann kapiert er das noch nicht. Aber wenn ich sage "es ist jetzt 13 Uhr, in 15 Min. gehen wir los", dann kann er mir sagen, wann es 13.15 Uhr ist.

Also du siehst: das eine geht, das andere nicht. Aber ich finde es okay so. Anfangs war es mir vor allem wichtig, dass er weiß, dass wir nicht vor 7.30 Uhr am Wochenende aufstehen ;-) also nicht ganz uneigennützig. ;-)

LG
cori

Beitrag von maximama22 29.03.11 - 20:26 Uhr

Hallo,

können ist ein bisschen übertrieben. Aber mein Sohn (seit Feb 5) möchte jetzt unbedingt die Uhr lernen. Er hat immer eine Armbanduhr um und kann inzwischen die volle Stunde, halb und viertel vor. Alles andere ist meist eher geraten.
Das interesse kam ganz allein von ihm. Ich geb ihm nur hilfestellungen.

Fände es schön wenn er die Uhr beherrscht bis er in die Schule kommt. Aber da sinds ja noch 1 1/2 Jahre hin :-)

Liebe Grüße
Maximama

Beitrag von sillysilly 29.03.11 - 23:05 Uhr

Hallo

meine Tochter ist 6 - will es unbedingt lernen - bekommt es aber noch nicht auf die Reihe

bis zur Schule wird sie es vielleicht noch schaffen, aber bestimmt nur das Gröbste

Grüße Silly

Beitrag von tessy25 30.03.11 - 13:29 Uhr

Ja, schon lange.

Der eine macht das früher, der andere das andere.

Beitrag von beatem 30.03.11 - 22:03 Uhr

Hallo,
mein Sohn kann seit er 4 ist die uhr lesen.
Lg, Beate