Spaeter Eisprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandy-hh 29.03.11 - 19:24 Uhr

Hallo zusammen,

nach Absetzen der Pille im Nov.2010 hat sich mein Zyklus schnell, bis auf
einen Monat, auf 28 Tage eingependelt.

Nun habe ich durch LH-Tests in den letzten Monaten festgestellt, dass ich
so um den 18. oder/und 19. ZT positive Tests habe.

Ist das nicht "zu spaet" und die 2.te Zyklushaelfte daduch zu kurz? #kratz

Wie verhaelt es sich bei Euch so?

Muss ich mir da Gedanken machen, mit dem Ueben wird im nachsten Zyklus bei uns angefangen. Moechte natuerlich, dass es schnell klappt....

#danke schonmal, LG Sandra

Beitrag von sandy-hh 29.03.11 - 19:26 Uhr

Noch ein Nachtrag> Konnte das LH-Testen (siehe vorherigen Beitrag)
natuerlich nicht lassen, Babyplanung ist wegen Umzug (Ex-Fernbeziehung)
erstmal auf April verschoben worden. LG Sandra

Beitrag von neelix1979 29.03.11 - 19:30 Uhr

Ich hatte meinen ES auch immer so um Tag 17 bei einem Zyklus von 29 Tagen. SS war ich im 4. Zyklus.

Es kann also alles sein - LG