baby fast 6wochen - weniger stuhlgang!??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von katrin-ma 29.03.11 - 19:40 Uhr

huhuu ihr lieben,

unsere maus hat seit ein paar tagen irgendwie weniger "groß" in der windel, obwohl ich nicht den eindruck habe, dass sie weniger trinkt!?
woher kann das kommen?? oder trinkt sie doch weniger?? ich stille voll.
nachts fällt es mit am meisten auf. ich wickel ca alle 3 stunden nachts, da sie auch so oft trinkt und manchmal ist fast gar nix drin..

daaaaanke und liebe grüße!
#winke

Beitrag von zweiunddreissig-32 29.03.11 - 20:37 Uhr

Du wirst dich noch mehr wundern, wenn sie 10 Tage nichts "Großes" in der Windel hat.;-) Bei Stillbabys ist normal, wenn 10 mal am Tag oder 10 Tage gar nichts.
Allerdings muss zumindest jede 3 Stunden, die du wickelst, feuchte Windel sein. Nicht randvoll, aber, wenn du es mit Fingern berührst, soll es sich zumindest leicht feucht anfühlen.

Beitrag von carlotka 29.03.11 - 21:36 Uhr

Ist vollkommen normal. Irgendwann reguliert sich alles, auch die Ausscheidung.
Ist die Windel nach 3 Stunden denn schon voll mit Urin oder könntest du nicht mal erst nach 6 Stunden wickeln?

Beitrag von kiki-2010 29.03.11 - 21:58 Uhr

Normal! Hauptsache die Pipi-Windeln sind immer voll!

Gruß Kiki

Beitrag von steffi0413 31.03.11 - 00:54 Uhr

Hallo,

nach der 4.-6. Lebenswoche wird bei Stillkindern der Stuhl oft weniger. (wie schon geschrieben, sogar in 10 Tagen einmal ist auch normal).

Grund dafür ist, dass das Verdauungssystem immer reifer wird, die Kleine kann die Mumi immer besser verdauen und verwerten, so bleibt immer weniger Abfall.

Wenn sie genug nasse Windel hat (mind. 4-5 schwere Einmalwindel pro Tag), wach und lebhaft ist, sich gut entwickelt, dann ist alles ok. :-)

LG
Steffi