umfrage an alle!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinky23 29.03.11 - 21:15 Uhr

und zwar würde mich mal interessieren ab wann ihr postiv getestet habt, bis zu welchen es+ war er negativ mit was für einen test.

mich interessiert es deswegen weile meine freundin bis es+ 22 negativ getestet hat und ab da positiv und da war sie schon bei 6+6.
also der eisprung wurde beim arzt festgestellt der hatte sich nicht verschoben.

bin mal gespannt.
sandra mit ashley und es+12

Beitrag von steffi2408 29.03.11 - 21:18 Uhr

Also ich ahbe bei ES+ 10 Oder 11 positiv getestet!

Bei manchen kann es sein das de Test er spät anzeigt!

Lg

Beitrag von gangi 29.03.11 - 21:26 Uhr

Bei Mir war das ganz lustig! Wurde ungeplant schwanger! Da ich meine tage nicht bekam machte ich einen SST! NEGATIV! Im naechsten monat machte ich noch einen!NEGATIV! Naja und ALS ich meine tage einen monat spaeter immer noch nicht bekam ging ich zum FA! GLUECKWUNSCH sie Sind im 3ten monat!#schock naja und das ergebniss wird jetzt bald 6jahre! Deswegen vertrau ich keinem SST mehr!

Beitrag von shorty23 29.03.11 - 21:26 Uhr

Hallo Sandra,

da ich nie vor NMT teste, habe ich bei NMT+2 positiv getestet, davor hatte ich keinen gemacht. Denke dass deine Freundin schon eine ziemliche Ausnahme ist, idR zeigt der Test ab NMT an, wenn man schwanger ist, aber das gibt es wohl.

LG

Beitrag von anne2010 29.03.11 - 22:07 Uhr

Hello,
bei meinem Sohn habe ich bei NMT +2 und jetzt bei ES+10 positiv getestet.
Ich denke, jeder reagiert anders darauf.
Alles Gute!
lg Anne