3. kind - über et - würdet ihr in die wanne zum testen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von marry20 29.03.11 - 21:59 Uhr

Hallo!
Bin heut sechs tage über et..... ich wehe hin und wieder auch regelmäßig mal alle 10 min. so vor mich her.... würdet ihr den wannentest zu hause machen?

mir gehts schon seit tagen so.... ich traue mich nur nicht so recht zu baden....

lg

Beitrag von terryboot 29.03.11 - 22:01 Uhr

ich würds machen aber nur wenn du nicht alleine zu hause bist!!

Beitrag von marry20 29.03.11 - 22:03 Uhr

Na kar, das wäre ja gerade zu verrückt!
Danke

Beitrag von nicolas-juni06 29.03.11 - 22:03 Uhr

Hallo,
ich hatte beim 2. einen Blasensprung und keine Wehen gekriegt. Dann hab ich mir erst einen Einlauf daheim gemacht, dann Badewanne, dann 2 Std. spazieren - nix.
Dann bin ich in KH und nur mit Hilfe von Tabletten kamen die Wehen.

Solange der Mumu zu ist, kann man ohne Bedenken baden - allerdings Mann mitnehmen, falls dir schwindlig wird.

Alles Liebe - Katharina#liebdrueck

Beitrag von marry20 29.03.11 - 22:08 Uhr

meine zweite kam nach blasensprung sehr schnell...... bis zur ersten wehe dauerte es auch aber von der ersten gescheiten wehe bis zur letzten dauerete es nur 35 min.
danke ich überlege mir das glaube ich nochmal genau.... denn mumu ist bei 3 cm und sehr weich!!!

Beitrag von nadine2112 29.03.11 - 22:05 Uhr

HalliHallo ... #winke

was soll ich sagen, ab in die Wanne mit dir ... ich wäre schon längs drin ;-)
bei mir sinds nur noch hoffentlich 5 Tage (also ab o Uhr) :-D

undi ch versuche meine Kleine auch irgendwie dazuzukriegen endlich rauskommen zu wollen, aber NIX ... :-p
In der Wanne war ich auch schon ... ach kann ich garnicht mehr mitzählen :-D

Ich wünsche dir von Herzen das es bei dir bald schnell losgeht und eine schöne schnelle Geburt *drück die Däumchen :-D

Lg Nadine mit Amy (noch inside) #verliebt
ET - 5 Tage #verliebt

Beitrag von 020408 29.03.11 - 22:34 Uhr

oh gott ne du mach das lieber nicht......endete bei mir im rettungswagen;-)

Beitrag von marry20 29.03.11 - 22:57 Uhr

Oh mann hat sich erleidigt.... die so schön ziehenden kontraktionen haben sich schon wieder erledigt..... hat aufgehört.

au mann und ich dachte vorhin schon....
wenn sich wenigstens mal nix tun würde und wenns dann los geht so richtig....
also irgendwann nervt es doch auch mich..... nun gut abgehakt...
auf in et-7!!!

Beitrag von nadine2112 29.03.11 - 23:05 Uhr

... nur nicht verzweifeln ... ich weiss ist leichter gesagt als getan ... aber ich hab mich bis letzte Woche auch verrückt gemacht und unter Druck gesetzt ... es bringt alles nichts ... Die Baby´s kommen wenn Sie es wollen und nicht wenn die Mamiiis wollen !!! ;-)

Versuche die letzten Tage einfach zu geniessen ... ich geh Morgen schön Eis essen mit ner Freundin, Ablenkung ist das Beste ... :-D

Raus müssen Sie alle irgendwann mal :-p:-p:-p die einen früher die anderen später ;-)

Lg Nadine auf in den Tag - 5 ET (in 55 Minuten) #verliebt

Beitrag von leana-alissa 29.03.11 - 23:07 Uhr

Huhu, ich würde es auch wagen, wenn Dein Männe da ist und die Kinder versorgt sind-so dass Ihr evtl. schnell losfahren könntet. Bei der letzen Tochter gingen die Wehen recht fix nach dem heißen Bad so richtig los... ich würde aber auch jetzt wieder baden, beim dritten Kind :-)

Lieben Gruß, Silvia