Agnus Castus=Agnus Caston?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wunschkind11 29.03.11 - 22:03 Uhr

Huhu!

Doofe Frage...aber ist Agnus Castus = Agnus Caston?

#winke

Beitrag von elocin28 29.03.11 - 22:04 Uhr

Was ist das überhaupt? Sorry, dass ich frage :-D

Beitrag von wunschkind11 29.03.11 - 22:30 Uhr

sogenannter mönchspfeffer...wirkt zyklusregulierend.

ist pflanzlich...

meine frauenärztin hat agnus caston aufgeschrieben.

in der apotheke habe ich dann agnus castus bekommen. das hatte mich nur irritiert. aber ich glaube, das ist dasselbe.

#winke

Beitrag von chiccy283 29.03.11 - 22:10 Uhr

Ja, ist dasselbe meines Wissens. Gehört zu der Gattung Mönchspfeffer.

Gruß
Chiccy283