Bitte schaut mal....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annett-71 30.03.11 - 06:43 Uhr

bei mir geht es diesen Monat so rauf und runter, wem geht es noch so.
Und an was kann es liegen? Termometer ist i.o.
Letzten Monat war des aber nicht so, komisch #kratz

Mein neues ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948472/577099

Mein altes ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948472/574348

lg

Beitrag von tristimonia 30.03.11 - 06:46 Uhr

Bei mir fängt es auch grad so an ;)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/727965/578360

Letzter Monat:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/727965/573262

Beitrag von peg900 30.03.11 - 06:54 Uhr

guten morgen!

deine kurven sind allgemein sehr zackig, auch das ZB vom letzten monat.

wenn ich fragen darf, wo mißt du?

lg peg mit #ei inside 5+3

Beitrag von annett-71 30.03.11 - 07:03 Uhr

ich messe vaginal seit dem 5/6 tag vor habe ich rektal gemessen.

Beitrag von peg900 30.03.11 - 07:16 Uhr

hm, dann sollte die kurve aber etwas ruhiger sein.
denn du mißt ja auch immer fast zur selben zeit.

aber versuch doch wirklich mal jeden morgen um exakt die selbe zeit zu messen, stell dir einen wecker.

ich hab sogar samstag und sonntag punkt 5.30uhr gemessen und dann einfach weiter geschlafen.
wichtig ist eben, dass du nicht schon aufgestanden warst.

drücke dir die daumen, dass die kurve in der 2. ZH etwas ruhiger wird.

lg

Beitrag von annett-71 30.03.11 - 07:19 Uhr

ich bleibe ja auch liegen. komisch gell.
mal schaun wie das weiter geht.Vll muß ich mir doch mal eine anderes Tempi kaufen.

lg
annett

Beitrag von peg900 30.03.11 - 07:26 Uhr

hm, das würd ich auch sagen.
geh in die apo und hol dir nochmal ein neues und vergleiche morgen früh die tempi mit dem neuen und mit dem alten thermometer.

ich hatte mir auch im letzten zyk kurz nach dem ES ein neues gekauft, das zeigte immer wahnsinnig hohe tempis an :-D, dafür hab ich es geliebt #verliebt

nun brauch ich es nicht mehr---es durfte nur knapp 2 wochen bei mir sein, dann hab ich positiv getestet.

vllt versuchst du es mal mit himbi und FM-tee?
ich schwöre mittlerweile darauf :-p

Beitrag von ini69 30.03.11 - 08:14 Uhr

Hast Du mal einen Hormoncheck machen lassen? Dein Zyklus war ja sehr kurz. Eine GKS macht auch zackige Kurven.