kann/ darf jeder eingetragene Verein Spenden annehmen?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von gussymaus 30.03.11 - 08:26 Uhr

hallo alle!

gehört vielleicht nicht ganz hier her, aber ich dachte hier weiß sicher am ehesten jemand bescheid.

also: kann/ darf jeder eingetragene Verein Spenden annehmen? oder kann das per satzung irgendwie ausgeschlossen sein?!

wäre dankbar für ein bischen allgemeines wissen dazu!

danke schonmal!

lg gussy

Beitrag von rosaundblau 30.03.11 - 08:32 Uhr

Guten Morgen!

Spenden annehmen kann jeder! Spendenquittungen dürfen allerdings nur Vereine ausstellen deren Gemeinnützigkeit anerkannt ist.

vg rosaundblau

Beitrag von gussymaus 30.03.11 - 11:32 Uhr

darum gehts mir gar nicht... ;-) ich will nur mein geld legal "loswerden" und eben antworten können wenn die zuständige bei dem verein (gute bekannte) sagt das "könne sie nicht annehmen/ verbuchen" oder so... ich nehme nämlich an, dass sie mir das versuchen würde auszureden. aber die haben meiner familie viel gutes getan, und da ich anderweitig da nicht groß was helfen kann will ich so mein gewissen ein bisschen beruhigen...