ich hätt gern Namensvorschläge zu....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von traumkinder 30.03.11 - 08:54 Uhr

moin moin ihr lieben #sonne


ich brauch mal Eure Hilfe!!


unser Sohnemann heisst Dominik #verliebt, jetzt ist das 2. unterwegs und ich habe schon 2-3 Namen im Auge, allerdings sind die kurz und passen irgendwie nicht wirklich zum großen Bruder #schwitz


wir hatten erst AMELIE, allerdings hat den namen meine mama überall rumerzählt und nun hab ich auf den namen gar keine lust mehr!!!

es soll kein justin, james oder jonathan werden
ebenfalls keine marie, sophie, lara oder laura!


wir hätten gern einen halbwegs deutschen namen, der nicht zu oft vor kommt!!


ich hatte ja schon den hier gestartet: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=51&tid=3079638#19500692

aber leider war da iwie auch nicht so das passende dabei!!


habt ihr ideen für mädchen und jungennamen die zu dominik passen!?!?!?

würde mich freuen mal ein paar kombinationen zu lesen!!


#torte& #tasse

P.S: uns gefällt TINO, NILS und NELE #verliebt aber passen die zu Dominik???

Beitrag von mallorca31 30.03.11 - 08:58 Uhr

Wie wäre es mit

Dominik und Sarah

Dominik und Laurenz

Dominik und Isabel

Dominik und Constantin

Dominik und Raphael

Beitrag von gruene-hexe 30.03.11 - 09:00 Uhr

hm,

wie wärs bei den Jungs mit:

André
Maurice

und bei den Mädchen:

Leana
Ramona
Judith

Beitrag von juli.ane 30.03.11 - 09:07 Uhr

mal davon abgesehen dass meine Kleine Amelie heißen wird #verliebt noch ein paar Vorschläge von unserer Liste:

Ida,
Leni,
Fabiene
Linda
Clara
Sophie
Marie
+++++++++
Adrian
Eric
Paul
Henry
#winke

Beitrag von pfutschl 30.03.11 - 09:05 Uhr

bei uns waren es erst zwillinge und da hätte ein junge auch dominik geheissen :-D

Dominik und Adrian
Sebastian
Daniel
Florian


Dominik und Johanna
alena
Katharina
Isabella
Romina

Vielleicht konnte ich dir helfen..... ;-)
Ich mag auch lieber namen die nicht irgendwie amerikanisch klingen sondern richtig deutsch...

Beitrag von kitti27 30.03.11 - 09:12 Uhr

Mädel: Lilly
Junge: Ben-Luca

Also wir entscheiden gerad noch zwischen Tamino, und Lasse!
Unser erster heisst Luca!!!!

Lg
Kitti, 24. SSW

Beitrag von annibremen 30.03.11 - 09:21 Uhr

Huhu,

Nele ist schön, aber so heißen schon sooooooo viele ... Tino find ich auch schön, Nils geht so (aber nur, weil mein Cousin Nils heißt und der ist total doof).

Wie wäre es mit

Dominik & Clara
Dominik & Maximilian (so heißen auch viele, aber passt gut, find ich)
Dominik & Rafael
Dominik & Isabel

Mir fallen auch keine Namen ein, aber ich warte jetzt erst mal ab, was es wird und mach mir dann einen Kopf ;-)

LG Anni

Beitrag von traumkinder 30.03.11 - 09:22 Uhr

ich will ja ein ü-ei, daher brauch ich beide namen ;-)


nur mein mann will kein ü-ei!! ich hoffe nur das ich ihn lang hinzögern kann ehe er es erfährt und sich dann nicht verplappert!

Beitrag von annibremen 30.03.11 - 10:32 Uhr

Okay, dann drück ich mal die Daumen, dass er dichthält! ;-)

Beitrag von traumkinder 30.03.11 - 10:35 Uhr

danke dir!!!


bei uns kenn ich keine einzige nele, nur emily, lilly, sophie, lara, laura, leni, marie....


clara fällt raus, so heisst die tochter der freundin meines mannes

max fällt raus, so heisst der doofe junge in der kita

rafael klingt wie mein lieblingsessen raffello, fällt für mich raus

isabel... nunja, auch nich unsers... #schwitz


hach menno.... :-(

Beitrag von stephie90 30.03.11 - 09:26 Uhr

nele gefällt mir auch übelst...

naja und sonst find ich auch joel ganz süß

Beitrag von singa07 30.03.11 - 09:29 Uhr

Hallo!

Ich finde, zu Dominik passt auch was mit 3 Silben... Benedikt ist wohl zu ähnlich? Oder Constantin, Sebastian, Florian, Tobias,...
Finde, wenn das erste Kind schon einen "Namen mit Bedeutung" hat, dann sollte der zweite Name in etwa in die gleiche Richtung gehen... Jonathan fänd ich noch gut.

Ach, fällt mir eben ein: ich kannte mal ein Bruderpärchen, die hießen Dominik und Benedikt....

Mädchennamen... Josephine, Antonia, Annegret, ... mag halt eher die langen Namen.

LG
Singa

Beitrag von mido0310 11.04.11 - 23:21 Uhr

Hallo,
mein mann heißt Dominik und er hat viiiiiele Geschwister.
Die ältesten können wir weg lassen, das ist garantiert nicht das richtige...
Dann gehts mit Dominik los..dann kam...
....
Benjamin
Daniel
Samuel
Sara
Ephraim

ansonsten haben wir noch ( Nichten und Neffen)

Lea,
Johanna
Jan
Shannon
Julian

Unser Sohn heißt Tim und mir gefallen sonst die Namen Luis, Ben, Noah, Maya, Eloise, Sofia, Louisa


Hoffe euch kann hier irgendwer nen guten Tipp geben.

Liebe Grüße Michelle mit Tim 19 Monate#verliebt und Krümel (auch ein Junge) 19. Woche#verliebt