Ich glaub ich brauch mal eure meinung

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von renaultmaus 30.03.11 - 09:28 Uhr

ich frag mich was mit mir los ist...
ich müsste eigentlich de glücklichste frau der welt sein...
hab nen super freund und super kinder
aber ich ertapp mich ganz oft wenn ich allein bin, das ich mies drauf bin ohne grund.
in den spiegel schauen kann i schon gar ne mehr, finde mich selber total zum kotzen (sorry für den ausdruck)
wenn ich allein bin dann könnt ich nur rumfressen, hab a schon wieder zugenommen (durch s stillen kann i keine diät machen)
ich weiß auch das ich das falsche zeug essen tu, hab auch obst usw zu hause... aber im unterbewusst sein greife i immer zum falschen... könnte mich dafür hassen.
frage mich auch immer was mein freund eigentlich an mir gefällt. wie kann mich jemand leiden, wenn ich mich noch ne mal selber leiden kann???

ich muß leider sagen das ich vor 10 jahren mal ne schwere depression hatte weil i meine zwillis verloren hab....
hab auch immer gedacht wenn i meine "beiden" hab gehts mir besser... ich bin auch super glücklich über meine beiden, was besseres kann mir ne passieren
aber dieses leere gefühl ist immer noch da...

ich hab angst das das wieder in einer depression endet...
und ich weiß auch ne wie ich das ändern kann....
:-(

Beitrag von leiahenny 30.03.11 - 12:05 Uhr

Wende dich an deinen Hausarzt/Frauenarzt und schildere Ihm dein Problem. Möglicherweise sinds auch die Hormone, die verrückt spielen.

Warte nicht bis es dir schlechter geht, sondern handele jetzt.

Beitrag von martiena 30.03.11 - 22:17 Uhr

hallo,
ich würd das auf jeden fall mit dem ha besprechen. vielleicht solltest du vorbeugen und dir johanniskraut verschreiben lassen, oder etwas anderes "mildes" gegen depressionen.
gute besserung