Immer den selben Traum

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manja112 30.03.11 - 11:16 Uhr

Hey meine lieben Mit-kuglis :-)

Vielleicht geht es jemanden ähnlich wie mir.. alle ein bis zwei Wochen hab ich den selben Traum

Ich hätte Schmierblutungen.. wache aber sobald ich das Blut sehe, auf...

will mir mein Körper was sagen???? oder habe ich einfach nur angst...
Heute bin ich in der 19.Ssw angekommen und ich spüre seit ner woche kein puckern oder anstupsen mehr#schmoll.. Vielleicht mache ich mir auch zu viele Gedanken und ihr findet es doof das ich meinen Traum mit euch teilen möchte. Aber ich wollte es mir einfach mal von der seele schreiben...

also sorry für das #bla

Manja mit Fröschchen unterm Herzen 19.ssw

Beitrag von spark.oats 30.03.11 - 11:19 Uhr

Hey Manja,

wie du spürst keine Bewegungen mehr? Aber du hast sie gespürt? Würde das mal v om Arzt abklären lassen...

Ich hab aber auch ständig so einen Traum gehabt, aber bei mir war es definitiv nur die angst, dass wir so lange gebastelt haben und es dann doch nichts wurde... Aber bei mir ist alles gut. ;)

Allerdings habe ich ständig und immer wieder den Traum, dass mein Mann mich verlässt. Fühle mich halt unattraktiv, auch wenn er mir immer wieder zeigt, dass er mich immer noch super attraktiv findet #verliebt

Sparki mit Daja 37.Woche

Beitrag von manja112 30.03.11 - 11:22 Uhr

doch "bewegungen" sind schon da, nur ganz viel leichter und seltener.. kann auch der darm sein.. ich weiss nicht, mag mir jetzt keine panik machen.. solange ich keine blutungen habe, werde ich nicht zum doc gehen, glaub ich.. ich glaube das ist die angst.. .

komisch, was wir uns fürn kopp machen.. und immer die selben träume bekommen

Beitrag von spark.oats 30.03.11 - 12:03 Uhr

Also es ist ja normal, dass man das kind mal seltener spürt weil es ja wächst.. Aber du hast ja e bald wieder einen Vorsorgetermin oder?

Beitrag von manja112 30.03.11 - 12:13 Uhr

ja, in einer woche :)

Beitrag von lucas2009 30.03.11 - 11:19 Uhr

Ich träume das auch öfter, schiebe es aber darauf das ich schon zwei Fg´s hatte. Wenn du dir aber zu unsicher bist ruf deinen FA an und bitte um einen US.

Beitrag von sarahwong 30.03.11 - 11:24 Uhr

Ich denke du machst dir unbewusst viele Gedanken, deshalb traeumst du von sowas. Aber ehrlich - ich wuerde es auch abklaeren lassen, wenn du seit einer WOCHE nix mehr gespuert hast (und vorher sicher gespuert!?)

Alles Gute dir!

Beitrag von sabrina2801 30.03.11 - 11:55 Uhr

Ich hatte diese Träume auch schon mehrmals, ich denke das liegt daran das ich eine Fg hatte und deswegen im unterbewusstsein immer noch eine gewisse Angst da ist...

Ach ja und ich bin 18.SSW und hab meinen Krümel noch nicht einmal gespürt, das ist jetzt noch zu früh die kleinen ständig zu spüren ;-)

Alles Gute #klee