Frage an die Muslimen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aylin-89 30.03.11 - 12:08 Uhr

hallo mamis#winke

ich denke schon seit wochen wie das mit der fastenzeit wird habt ihr während der stillzeit gefastet oder nicht?



lg aylin und efe nebi 11wochen alt#verliebt

Beitrag von skaya87 30.03.11 - 12:13 Uhr

Während der Stillzeit fasten...
Hmm, da denkt jeder anders.
Meine kleinen wurden nicht gestillt, aber meiner ansicht nach sollte man während man stillt nicht fasten.

Man will für sein Kind immer das beste, und wenn die Mutter den ganzen Tag nix isst, kann dies für ein Baby nicht gesund sein...

Aber du allein musst das für dich entscheiden....

Beitrag von stella711 30.03.11 - 12:13 Uhr

ich bin zwar keine Muslimin aber ich denke das es keine gute Idee ist wenn du fastet. Wenn du stillst solltest du dich gut ernaehrung und viel trinken wie willst du dann das machen? Musst du denn da mitmachen ? Gibt es da keine ausnahme?

Beitrag von aylin-89 30.03.11 - 12:17 Uhr

ich frage nur was ihr darüber denkt

Beitrag von stella711 30.03.11 - 12:19 Uhr

wie gesagt ich wuerde es nicht machen aber das musst du selber entscheiden:) :-)

Beitrag von mss.fatty 30.03.11 - 12:59 Uhr

es ist haram zu fasten wenn du stillst.

Beitrag von baby.2010 01.04.11 - 12:08 Uhr

es ist haram, zu behaupten ,etwas sei haram, obwohl es nicht so ist!!!

Beitrag von mama-02062010 30.03.11 - 12:30 Uhr

stillende Mütter sind vom Fasten ausgeschlossen

Beitrag von baby.2010 30.03.11 - 16:01 Uhr

...wenn es der mama oder dem baby schadet!;-)

Beitrag von lilly7686 30.03.11 - 12:50 Uhr

Hallo!

Nein, ich bin keine Muslime ;-)
Aber ich kenne eine. Ich hab sie auch mal gefragt, wie das bei ihnen so ist mit dem Stillen.
Sie meinte, dass Schwangere und Stillende vom Fasten natürlich ausgenommen sind.
Sie sagte auch, dass Schwangere und Stillende, sowie Kinder, einen besonderen Status hätten und somit nicht Fasten müssten.

Liebe Grüße!

Beitrag von mss.fatty 30.03.11 - 12:57 Uhr

hallo aylin,

natürlich faste ich nicht im ramadan.

http://www.al-sakina.de/inhalt/bibliothek/fasten/fasten.html#5

lg anna

Beitrag von wuestenblume86 30.03.11 - 14:44 Uhr

im islam soll man nicht während schwangerschaft und stillzeit fasten #aha dein körper brauch nahrung

Beitrag von baby.2010 30.03.11 - 16:03 Uhr

hi.ich denke,dass ich bis dahin nicht mehr stillen werde.
(möchte zwar gern,aber wird jetzt schon laaangsam weniger die milch#schmoll) naja.inshaAllah klappts ja doch;-)

schwangere und stillende sind vom fasten befreit, wenn es ihnen schadet.
(z.b. milch fließt nicht mehr gut) man sollte probetage machen und wenns gut klappt...dann fasten.wenn nicht...dann eben nachholen:-)

#winke Sandra & Youcef

Beitrag von canimkizi 30.03.11 - 23:06 Uhr

http://www.babycenter.de/pregnancy/ernaehrung/ramadan-und-schwangerschaft/stillen-im-ramadan/

versuch es einfach, wenns nicht klappt dann musst du die tage nach holen#winke