SCHLAAAFEN

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dine1975 30.03.11 - 12:34 Uhr

Ich bin dauermüde,hab heute nacht recht gut geschlafen...ca 6,5 std
hab dann meine größen schulfertig gemacht frühstück ect... und bin dann nochmal von 8.00 bis 12.00 uhr ins bett...puh is das normal in der 34 ssw??:-p

Beitrag von lelou83 30.03.11 - 12:38 Uhr

o ja das ist normal.
dein körper stellt sich schon mal um.sozusagen trainiert er.

gruß

Beitrag von bjerla 30.03.11 - 12:43 Uhr

Klar. Genieß die Ruhe doch noch. Mach ich auch so. Ohne meinen täglichen Mittagsschlaf kann ich nicht. Und Abends um 9 bin ich sooooo k.o.

LG

Beitrag von chris1179 30.03.11 - 12:48 Uhr

Hallo,

ja, ich denke, das ist normal.

Ich hatte das ganz schlimm im ersten SS-Drittel, da hätte ich jedes Mal auf der Stelle einschlafen können. Dann ging es einige Wochen ganz gut und ich war wieder fit und mittlerweile seit ca. 2-3 Wochen bin ich einfach nur froh, wenn ich Feierabend habe.

Zum Glück muss ich nur noch 4 1/2 Tage arbeiten und dann werde ich mir sicherlich auch sehr oft ein Mittagsschläfchen gönnen ;-)

Lg Christina + Annalena (33+0)