*silopo*Endlich steht der Name! Bei euch auch?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von dresdnerin86 30.03.11 - 13:12 Uhr

Hallo,

unser Wunschname steht nun endlich fest.
Die Kleine wird Elena Isabell heißen. Wobei Elena englisch ausgesprochen wird (wie Äleina). Dachte schon wir kommen nie zu Potte.

LG,
Gwen
32 SSW

Beitrag von mai75 30.03.11 - 13:19 Uhr

Finde den Namen total schön !!!

Wir haben uns auch auf einen Namen geeinigt - halten ihn aber bis zur Geburt noch geheim. Nicht dass doch noch Zweifel kommen wegen irgendwelcher "Gegenstimmen" ;-)

Beitrag von catzyy 30.03.11 - 13:23 Uhr

huhu,

ihr schaut eindeutig zu viel vampire diaries ;-)

mfg anja

Beitrag von dresdnerin86 30.03.11 - 13:27 Uhr

Naja, wir hatten es uns geteilt. 1. Name ich, 2. Name mein Freund und der guckt kein VD :-p Aber ich fand Elena schon von Anfang an toll.

Beitrag von little2007 30.03.11 - 14:19 Uhr

Toller Name!
Bin mir aber sicher, dass den in D kaum einer nach Eurem Wunsch aussprechen wird!

Wir haben den Namen auch fix,aber der bleib geheim!

LG little2007 28SSW

Beitrag von kerstin0409 30.03.11 - 14:13 Uhr

Ui, finde ich sehr schön!!

Bei uns wird es eine LAURA werden oder ein SEBASTIAN, bekommen das Outing am Montag hoffentlcih #verliebt

LG Kerstin
20 ssw

Beitrag von schubidu79 30.03.11 - 14:37 Uhr

Unsere Kleine wird wahrscheinlich so ähnlich heißen: Alena Emilia. Allerdings so ausgesprochen, wie man´s schreibt. ;-)

Finde Euren Namen auch schön, egal ob englisch oder deutsch gesprochen.

Beitrag von thalia.81 30.03.11 - 14:39 Uhr

Den Namen wird auf Anhieb kein Mensch englisch aussprechen und ihr werdet euch immer erklären müssen #winke

Beitrag von haseundmaus 30.03.11 - 14:41 Uhr

Hallo!

Dann müsstet ihr Elena aber auch Elaina oder so schreiben. Hierzulande spricht den doch keiner so aus. Was ich auch gut finde, weil Elena so wie der Name dasteht immer noch am schönsten klingt. Weiß nicht, wieso man den Klang so künstlich verändern muss, das find ich eigentlich eher affig. Aber naja. Ihr müsst die Leute ja berichten in der Aussprache und nicht ich. ;-)

Elena Isabell find ich aber an sich sehr schön. In der normalen Aussprache.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von zaubertroll1972 30.03.11 - 15:29 Uhr

Gibt es überhaupt eine englische Aussprache zu Elena?
Hmmm..Elena gefällt mir ganz gut. Ich denke die Menschen werden Eure Tochter anfangs immer so rufen da niemand weiß wie Ihr den Namen aussprechen wollt.

LG Z.

Beitrag von terryboot 30.03.11 - 15:56 Uhr

wir haben uns glaub ich auch entschieden ;-)

bei uns wird es ein BEN LIAN #verliebt