Wie lange ist der Zyklus nach dem ES??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mama08012002 30.03.11 - 14:03 Uhr

Es gibt hier ja einige Experten unter euch, deshalb meine Frage, wie lange ist der Zyklus nach dem ES? ich war nämlich am 16. Zyklustag bei meiner Frauenärztin zur normalen jährlichen Kontrolle und sie meinte dass mein ES wohl schon gewesen ist. da ich aber immer einen zyklus von 32 - 33 Tagen habe, kommt das ja nicht so hin mit der These, dass der Zyklus nach ES immer 14 Tage ist, oder? Kann mich jemand aufklären????

DANKE

Beitrag von mira86 30.03.11 - 14:06 Uhr

huhu..also normal sollte ja ein zyklus 28 sein.da er bei dir 32-33 beträgt verschiebt sich somit natürlich der ES.hoffe ich konnte dir helfen :/

Beitrag von lierk 30.03.11 - 14:06 Uhr

Der ist auch nicht bei JEDER Frau IMMER 14 Tage!!!! Jeder Mensch ist anders....

Beitrag von leyla666 30.03.11 - 14:24 Uhr

12 - 18 Tage nach dem ES kommt die Mens, 18 Tage ist aber max. alles was über 18 ist deutet auf eine Ss hin.


Unter 12 GKS über 18 ev. Ss

#winke