Junge oder Maedchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alisia0711 30.03.11 - 14:09 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich komme gerade von meiner Hebamme. Sie hat sich richtig viieell Zeit fuer uns genommen. Heute meinte sie dass es zu 80% ein Maedchen ist. Es ist zwar noch frueh, aber man konnte "etwas" sehen.
Jetzt die Frage an euch..im Ultraschall sah man zwischen den Beinchen zwei Striche nebeneinander, sie sahen aus wie Anfuehrungsstriche ("). Ich habe schon zwei Maedchen und wir hofften dass es diesmal ein Junge wird, aber noch ein Maedchen finde ich auch suuuper suueess!!!!!

Wie hat es bei euren Babies ausgesehen in der 14 SSW??


Vielen Dank#winke

Beitrag von lucas2009 30.03.11 - 14:16 Uhr

Kann ich dir nihct sagen, habe nen Jungen. Aber hat deine Hebamme nen US?

Beitrag von chrisdrea24 30.03.11 - 14:17 Uhr

Also soweit ich weiß sind es bei nem Mädchen drei Striche. Zwei für die äußeren Schamlippen und der in der Mitte für die inneren..
ANDREA

Beitrag von mallorca31 30.03.11 - 14:25 Uhr

Ich habe ein Outing in meiner VK von einem Jungen in der 17. Woche. Und in der 14. Woche sah es auch so aus wie in der 17.

Beitrag von giraffe1206 31.03.11 - 20:53 Uhr

Hallo,

bei mir war es anders herum. Meine Jüngste war bis zur 18. SSW ein Junge. Und das festgestellt von einem Spezialisten für Prenataldiagnostik.

Würde also nicht allzuviel darauf geben. Bleibt nur abwarten.

Liebe Grüße.

Manu.