zykluslänge 42 tage......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leon-maxy91 30.03.11 - 15:44 Uhr

Hallo Ihr lieben #winke ich habe mal eine frage und zwar habe ich wie oben schon steht einen zyklus von 42... recht lange aber gut... nun habe ich sämtliche eisprungrechner benutzt um irgentwie meinen eisprung zu erwischen logisch ist es ja das er am 28 zyklustag ist denn 42-14 sind ja 28...
so nun geh ich davon aus das mein ES am 14.03 ist.....
jetzt das was ich nicht verstehe.... 2 unterschiedliche rechner gaben an das ich meinen ES am 01.04 habe und die fruchtbaren tage ab den 12-16 ist doch komisch oder???
hmm ich hoffe mir kann jemand helfen wie ich das verstehn soll.. danke schon mal und sorry fürs ganze#bla

Beitrag von 19katharina90 30.03.11 - 15:46 Uhr

auf die Rechner würde ich mich nicht verlassen, habe ich auhc immer getan ;)

und dann habe ich mir perssonaa Stäbchen gekauft und siehe da mein ES war an einem gaaaaanz anderen Tag als der Rechner prophezeit hat und tadaaa ... #schwanger

Beitrag von leon-maxy91 30.03.11 - 15:48 Uhr

okay dann sollte ich es wohl auch so probieren danke für deinen antwort
lg und eine schöne kugelzeit

Beitrag von majleen 30.03.11 - 15:47 Uhr

Bei 42 Tagen kann der ES zwischen dem 26 und 30 ZT sein. Kann sich auch mal verschieben. Viel Glück #klee

Beitrag von leon-maxy91 30.03.11 - 15:50 Uhr

danke für die antworten ich glaube ich werde mir wohl mal ovus kaufen ... mal schauen was sie sagen..#zitter

Beitrag von 19katharina90 30.03.11 - 15:52 Uhr

wird dir ganz bestimmt mehr helfen als die Rechner :)

Beitrag von leon-maxy91 30.03.11 - 15:53 Uhr

glaub ich auch danke ...:-D

Beitrag von melani85 30.03.11 - 15:57 Uhr

Hallo,

ich hatte auch so lange Zyklen, hab dann mit Tempi messen angefangen und mit Ovulationstests und siehe da, nach 4 Monaten hat es geklappt!

viel #klee
und lg #winke

Melani und #ei 20.SSW